Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Hier kann alles
SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 144
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von SveTommi05 » 18. Jul 2019, 20:56

SveTommi05 hat geschrieben:
30. Jun 2019, 12:56
Gegengeradler hat geschrieben:
30. Jun 2019, 09:29
Wie von mir antizipiert, liegt der Fokus der noch ausstehenden Neuverpflichtungen auf einem defensiven Mittelfeldspieler und einem Innenverteidiger.

Code: Alles auswählen

https://www.fupa.net/berichte/sv-eintracht-trier-05-22-trier-trifft-ganz-frueh-und-ganz-sp-2422010.html
Ich wünsche mir fuers def. MF noch ne echte Verstärkung.
Ob Sanoussy Balde von Villingen aus der OL Baden Württemberg diese ist?
Der hat noch Vertrag bis 2020 wird aber von den Villingern sehr gelobt
Soll einen guten 6er abgeben körperlich Robust, zweikampstark und kopfballstark mit guter Spielübersicht.
Na dann warten wir mal ab...
Da hatte ich bei meinem früheren Post ja nen guten Riecher das er verpflichtet wird😁😁😁

ExilMainz
Quanten Hautz
Beiträge: 21
Registriert: 4. Jan 2019, 18:28

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von ExilMainz » 18. Jul 2019, 23:59

In der Badischen Zeitung vom 05.06.2019 kann man lesen, daß er als Winterfehleinkauf bezeichnet wurde. Die letzen Spiele in Villingen war er nicht im Kader wg. internen Gründen. Ein bischen ne Wundertüte...Salem hat sein letztes Ligaspiel im Oktober 2017 gemacht, da muß man auch mal schauen, bei Anton hatte man ja gesehen was eine lange Pause ausmachen kann. Unser TW2 hat kaum mehr als eine Handvoll Spiele bei den Senioren gemacht, Druck auf den ersten TW kann er sicher nicht aufbauen und wenn der sich mal verletzt kann man nur hoffen dass das Gut geht. Wieszolek war ja auch nicht immer unumstritten hier. In der Innenverteidigung habe wir nur zwei Spieler, Kling war bei erstmaligem Gegnerdruck in VK nicht immer sattelfest, auch riskant, ebenso die Sturmbesetzung, Garnier hat lange gefehlt, würde undbedingt Sinanovic mal Spitze spielen lassen. Hoffentlich hat sich Kalunga defensiv verbessert, er wird dann wohl links hinten beginnen.
Will hier nichts schlecht reden nur auf eventuelle Probleme aus meiner Sicht hinweisen. Vlt. hätte man hier und da konservativere Verpflichtungen machen sollen, einen mittelmäßigen Stammspieler aus der OL, wo man weiß was man hat, es will doch fast eh niemand aufsteigen. Alles in allem sehe ich uns als Topfavorit. Die Wormatia hat bis dato kaum Spieler mit Erfahrung im Herren-Bereich, was da abläuft ist schon komisch. KO hat wichtige Offensiv-Spieler verloren und noch nix großartiges verpflichtet. Schott hat Oelsner als Ersatz für Sinanovic geholt, die bleiben gefährlich.
Nennenswerte Neuverpflichtungen wird es denke ich keine mehr geben, Meeth-Geld wird verplant worden sein und jetzt zumindest erstmal nicht fliessen.

Bratwurstmeckerer
Abteilung Attacke
Beiträge: 85
Registriert: 28. Dez 2017, 01:41

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Bratwurstmeckerer » 19. Jul 2019, 04:43

Bin guter Dinge dass noch ein Stürmer kommt!

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Gegengeradler » 19. Jul 2019, 12:44

Da die Porträtfotos online sind, könnte vielleicht jemand mit Berechtigung die Fotos auf tm.de und FuPa einstellen.

Außerdem müssten bei FuPa noch einige Spieler aus dem Kader entfernt (Diefenbach, Cervella, Ferreira, Olesen, Coopmans) und hinzugefügt (Schneider, Thaler, Baldé, Meyer) werden und Kaluanga in die Abwehr schieben. :) :)

NobutakaSuzuki
Hautz
Beiträge: 17
Registriert: 7. Mär 2018, 12:49

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von NobutakaSuzuki » 19. Jul 2019, 18:12

Du kannst dich soweit ich weiß bei beiden Portalen als Vereinsverwalter registrieren und die Veränderungen vornehmen.

SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 144
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von SveTommi05 » 19. Jul 2019, 19:51

ExilMainz hat geschrieben:
18. Jul 2019, 23:59
In der Badischen Zeitung vom 05.06.2019 kann man lesen, daß er als Winterfehleinkauf bezeichnet wurde. Die letzen Spiele in Villingen war er nicht im Kader wg. internen Gründen. Ein bischen ne Wundertüte...Salem hat sein letztes Ligaspiel im Oktober 2017 gemacht, da muß man auch mal schauen, bei Anton hatte man ja gesehen was eine lange Pause ausmachen kann. Unser TW2 hat kaum mehr als eine Handvoll Spiele bei den Senioren gemacht, Druck auf den ersten TW kann er sicher nicht aufbauen und wenn der sich mal verletzt kann man nur hoffen dass das Gut geht. Wieszolek war ja auch nicht immer unumstritten hier. In der Innenverteidigung habe wir nur zwei Spieler, Kling war bei erstmaligem Gegnerdruck in VK nicht immer sattelfest, auch riskant, ebenso die Sturmbesetzung, Garnier hat lange gefehlt, würde undbedingt Sinanovic mal Spitze spielen lassen. Hoffentlich hat sich Kalunga defensiv verbessert, er wird dann wohl links hinten beginnen.
Will hier nichts schlecht reden nur auf eventuelle Probleme aus meiner Sicht hinweisen. Vlt. hätte man hier und da konservativere Verpflichtungen machen sollen, einen mittelmäßigen Stammspieler aus der OL, wo man weiß was man hat, es will doch fast eh niemand aufsteigen. Alles in allem sehe ich uns als Topfavorit. Die Wormatia hat bis dato kaum Spieler mit Erfahrung im Herren-Bereich, was da abläuft ist schon komisch. KO hat wichtige Offensiv-Spieler verloren und noch nix großartiges verpflichtet. Schott hat Oelsner als Ersatz für Sinanovic geholt, die bleiben gefährlich.
Nennenswerte Neuverpflichtungen wird es denke ich keine mehr geben, Meeth-Geld wird verplant worden sein und jetzt zumindest erstmal nicht fliessen.
Ich geb dir hier vollkommen Recht das mit Balde hab ich auch im Nachgang gelesen.
Na warten wir mal ab im Probetraining hat er wohl voll überzeugt .
Wichtig ist auch das er IV spielen kann denn wir haben mit Kling und Maurer eigtl nur 2 gestandene IV momentan im Kader.
Die Wormser geben übrigens als Ziel Wiederaufstieg an...
Lt Fupa
Schauen wir mal ob der neu zusammen gestellte Kader das hergibt
Hier sind doch sehr viele U 19 Spieler dabei....

Ich hoffe einfach das sich unsere Mannschaft schnell findet u. Wir von Beginn an oben dabei sind.
Leider macht mir unser Sturm etwas Sorgen
Wir schiessen zu wenig Tore
Hauptsache in den Liga spielen platzt der Knoten

Mission Aufstieg 2020
Wir sind dabei!!!!!!

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 192
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von SunnyBastard » 22. Jul 2019, 17:36

Bis wann wären noch Transfers möglich?

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Gegengeradler » 22. Jul 2019, 18:39

SunnyBastard hat geschrieben:
22. Jul 2019, 17:36
Bis wann wären noch Transfers möglich?
Sofern nicht unter Vertrag, bis Ende Januar 2020.

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 192
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von SunnyBastard » 22. Jul 2019, 18:44

Gegengeradler hat geschrieben:
22. Jul 2019, 18:39
SunnyBastard hat geschrieben:
22. Jul 2019, 17:36
Bis wann wären noch Transfers möglich?
Sofern nicht unter Vertrag, bis Ende Januar 2020.
Danke!

Patti2019
Bankdrücker
Beiträge: 1
Registriert: 9. Jul 2019, 11:30

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Patti2019 » 25. Jul 2019, 06:48

Hallo sollte doch noch ein stuermer kommen fuer unser verletzten stuermer...... :roll:

Antworten