6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Spieltage 1. Mannschaft

Auswärts gegen Jägersburg - Wie geht´s aus?

Erster Auswärtssieg für die Eintracht
7
64%
Unentschieden
4
36%
Jägersburg gewinnt
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 254
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von Gegengeradler » 22. Aug 2018, 10:45

Am Freitag geht es weiter in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Um 19:00 Uhr gastiert die Eintracht beim FSV Jägersburg.
In der vergangenen Saison konnten beide Spiele gegen Jägersburg gewonnen werden, daher sollte auch am Freitag ein Sieg drin sein - zumal oben weiter kräftig gepunktet wird.
Zudem erhoffen sich viele Fans, dass der viel umworbene "Knoten" beim SVE nach der 5-Tore-Gala gegen Pfeddersheim geplatzt ist.
Auf geht´s Eintracht!

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 147
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 22. Aug 2018, 18:21

Letzte Saison war es ein heißer Tanz in Jägersburg, mit besserem Ausgang für uns. Wenn wir an die erste Hälfte gegen Pfeddersheim anknüpfen können, bin ich optimistisch, wobei Jägersburg höchstwahrscheinlich ein anderes Kaliber als Pfeddersheim sein wird.
Aufstellung würde ich so lassen.

1:3 vor 150 Trierern.

Robin2303
Abteilung Attacke
Beiträge: 119
Registriert: 24. Nov 2017, 20:55

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von Robin2303 » 22. Aug 2018, 20:36

Auswärts mal ein Dreier, das wäre es doch. Eine Niederlage würde den Sieg gegen Pfeddersheim wieder schmälern.

Punkt ist Pflicht, aber wir sollten uns mehr zu trauen. Wir haben nun Rückenwind.

Hansetreverer
Hautz
Beiträge: 15
Registriert: 8. Jul 2018, 12:05

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von Hansetreverer » 22. Aug 2018, 21:24

Hoffentlich gibt es nicht den nächsten Dämpfer. Ich habe leider ein schlechtes Gefühl für das Spiel, da wir unsere Probleme im Sturm und in der Mittelfeld-Zentrale immer noch nicht gelöst haben. Mehr als ein Punkt werden wir nicht schaffen in Jägersburg glaube ich. Ich hoffe aber auf einen Auswärtssieg. Es wäre der erste Auswärtssieg in dieser Saison!
Obwohl wir 5:0 gewonnen haben, ist bei mir die Euphorie immer noch weg. Wenn man aufsteigen will muss man mehr dafür in die Wagschale werfen. Es fehlt für mich einfach zu viel um in die Regionalliga aufzusteigen.
Egal welche Liga, wir sind dabei!!!

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 147
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 24. Aug 2018, 07:51

Fun Fact: Mechtersheim spielt ja immer in der vorigen Woche gegen unsere Gegner. Im Spiel Mechtersheim - Schott Mainz gab es einen Platzverweis, der gegen uns gesperrt war, gegen Pfeddersheim zwei, und gegen Jägersburg 3(!) Platzverweise, die heute gegen uns gesperrt sind. Würde mich mal interessieren, wie Mechtersheim spielt, das in den letzten drei Spielen sagenhafte sechs Platzverweise gegen das gegnerische Team ausgesprochen wurden. Aber gut, solange die Spieler dann immer gegen uns gesperrt sind, will ich mich nicht beschweren. :D

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 65
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von SunnyBastard » 24. Aug 2018, 11:46

BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
24. Aug 2018, 07:51
Fun Fact: Mechtersheim spielt ja immer in der vorigen Woche gegen unsere Gegner. Im Spiel Mechtersheim - Schott Mainz gab es einen Platzverweis, der gegen uns gesperrt war, gegen Pfeddersheim zwei, und gegen Jägersburg 3(!) Platzverweise, die heute gegen uns gesperrt sind. Würde mich mal interessieren, wie Mechtersheim spielt, das in den letzten drei Spielen sagenhafte sechs Platzverweise gegen das gegnerische Team ausgesprochen wurden. Aber gut, solange die Spieler dann immer gegen uns gesperrt sind, will ich mich nicht beschweren. :D
Das hat mich auch schon gewundert, kommt uns aber im Zweifel tatsächlich sehr entgegen :D

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 123
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von Eintrachtfreund » 24. Aug 2018, 14:18

Wenn Jägersburg mit 3 Mann weniger ( !!! ) trotzdem nur 0:1 gegen den Tabellenführer verloren hat, darf man sie auf keinen Fall unterschätzen.
Hoffe auf einen knappen Auswärtssieg, gehe aber eher von einem Remis aus.

schwammdalli
Bankdrücker
Beiträge: 8
Registriert: 30. Nov 2017, 12:33

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von schwammdalli » 24. Aug 2018, 14:35

Was bleibt uns übrig als die Sperren von Jägersburg als kleinen Vorteil dankend anzunehmen.
In der Tabelle sind wir mit 8 Punkten (8.Platz) einen Punkt Vorsprung auf Jägersburg (11.).
Ich glaube keiner von uns will heute Abend unter Jägersburg stehen.
Wenn die Mannschaft annähernd an letzte Woche anknüpfen kann,
haben wir realistische Chancen, 3 Punkte einzufahren.
Machen wir uns nichts vor, Jägersburg mag vllt gut ausgesehen haben gegen Mechtersheim, haben aber deutlich gegen Pfeddersheim verloren.

seien wir doch mal ehrlich: Flutlicht, Moselstadion, Sieg!

btw.: Ist der Jägersburger Torwart, Mirko Gerlinger der Bruder von Dennis? Ich sehe da irgendwie Ähnlichkeiten

Benutzeravatar
ESCRomano
Abteilung Attacke
Beiträge: 45
Registriert: 24. Nov 2017, 15:34

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von ESCRomano » 24. Aug 2018, 14:42

schwammdalli hat geschrieben:
24. Aug 2018, 14:35
Was bleibt uns übrig als die Sperren von Jägersburg als kleinen Vorteil dankend anzunehmen.
In der Tabelle sind wir mit 8 Punkten (8.Platz) einen Punkt Vorsprung auf Jägersburg (11.).
Ich glaube keiner von uns will heute Abend unter Jägersburg stehen.
Wenn die Mannschaft annähernd an letzte Woche anknüpfen kann,
haben wir realistische Chancen, 3 Punkte einzufahren.
Machen wir uns nichts vor, Jägersburg mag vllt gut ausgesehen haben gegen Mechtersheim, haben aber deutlich gegen Pfeddersheim verloren.

seien wir doch mal ehrlich: Flutlicht, Moselstadion, Sieg!

btw.: Ist der Jägersburger Torwart, Mirko Gerlinger der Bruder von Dennis? Ich sehe da irgendwie Ähnlichkeiten
nix Moselstadion

schwammdalli
Bankdrücker
Beiträge: 8
Registriert: 30. Nov 2017, 12:33

Re: 6. Spieltag: FSV Jägersburg gegen SV Eintracht Trier 05

Beitrag von schwammdalli » 24. Aug 2018, 14:47

shit! voll vertan.

Alois-Omlor-Sportpark, Flutlicht, Sieg! :D :D :D

Antworten