11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Spieltage 1. Mannschaft
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von Gegengeradler » 23. Sep 2019, 09:10

Nach dem starken Sieg im Derby gegen die TuS Koblenz vor knapp 2.500 Zuschauern musste die Eintracht am vergangenen Wochenende die zweite Saisonniederlage gegen Mechtersheim einstecken. 🇪🇪

Daher gilt es am Freitag, im heimischen Moselstadion eine Reaktion zu zeigen und die Heimserie auszubauen! 🏟🔥💪

🔜 Anstoß ist am Freitag um 19:30 Uhr 🔵⚫️⚪️
⏩Flutlichtspiel 🔦🤩🤩

Robin2303
Abteilung Attacke
Beiträge: 216
Registriert: 24. Nov 2017, 20:55

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von Robin2303 » 23. Sep 2019, 09:26

Irgendwann musste die Serie reißen, wir sind halt kein Homburg,die durch die Oberliga marschieren.
Auf dem Papier sieht es gegen den Letzten natürlich blöd aus, wichtig ist halt nun die Reaktion.
Die Mannschaft hat es selbst in der Hand, zeigt sie eine Reaktion, werden wir Fans es honorieren und wieder als 12ter Mann hinter der Mannschaft stehen.

Wir dürfen gespannt sein!

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von Gegengeradler » 24. Sep 2019, 12:48

Hoffentlich kann Cinar die Mannschaft wieder in die richtige Spur bringen.

Mission 1️⃣5️⃣0️⃣0️⃣ 🎫🎫

friteuseuve
Abteilung Attacke
Beiträge: 128
Registriert: 24. Nov 2017, 22:29

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von friteuseuve » 26. Sep 2019, 19:26

Konzentrierte Mannschaftsleistung, dann wirds ein überzeugender Dreier
Auf geht's EINTRACHT

SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 144
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von SveTommi05 » 26. Sep 2019, 21:57

Morgen gilt es in die Erfolg Spur zurück finden
3 Punkte müssen her
Der 7.Sieg muss eingefahren werden.

Ziel 80 Punkte das müsste für Platz 1 oder 2 reichen.

D.h. ca 25 Siege u. 5 remis
D.h auch nur 4 Niederlagen insgesamt
Die Hälfte haben wir schon.......

Also morgen volle Pulle vor hoffentlich wieder zahlreichen zuschauern.

Auf geht's Eintracht kämpfen und Siegen Männer
Nur der SVE die geilste Mannschaft der Liga!

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 285
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 27. Sep 2019, 16:23

Engers ist, ähnlich wie Mechtersheim, eine Mannschaft die man (deutlich) weiter oben erwartet hätte. Das sie durchaus mit den Spitzenteams mithalten können zeigt ein 0:0 bei Schott Mainz.

Wäre mit einem dreckigen 1:0 zufrieden, bei dem nicht gerade guten Wetter vor 1300 Zuschauer.

Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 99
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von Wirtz94 » 27. Sep 2019, 17:59

Passt vllt nicht hierzu aber weiß jemand ob es auch die neuen Auswärtstrikots heute zu kaufen gibt?
Danke!

Benutzeravatar
Waldmensch
Abteilung Attacke
Beiträge: 70
Registriert: 25. Nov 2017, 09:56

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von Waldmensch » 27. Sep 2019, 21:14

Ich schaue gerade das Spiel und ich musd wieder feststellen, ein Königreich für ein Torjäger. Was da an Changsen vergeben wird, geht auf keine Kuhhaut. Da wird ein ganz ganz schwacher Gegner aufgebaut und man muss zittern bis zur Schlussminute, was alles unnötig ist. Schade schade schade.

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 192
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von SunnyBastard » 27. Sep 2019, 21:19

BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
27. Sep 2019, 16:23
Wäre mit einem dreckigen 1:0 zufrieden, bei dem nicht gerade guten Wetter vor 1300 Zuschauer.
Passt ja weitgehend ;)

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 285
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: 11. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 - FV Engers

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 27. Sep 2019, 22:05

SunnyBastard hat geschrieben:
27. Sep 2019, 21:19
BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
27. Sep 2019, 16:23
Wäre mit einem dreckigen 1:0 zufrieden, bei dem nicht gerade guten Wetter vor 1300 Zuschauer.
Passt ja weitgehend ;)
Leider bei der Zuschauerzahl etwas zu optimistisch gewesen :D

Gefühlt 10 Jahre gealtert in den Schlussminuten.
Ab der 60. Minute hat Engers und teilweise schwer hinten rein gedrängt und größte Chancen vergeben, entweder war ein Bein dazwischen oder Wiescolek konnte glänzend parieren. Wir schaffen es einfach nicht mal das erlösende zweite zu machen, trotz bester Chancen, allen voran Heinz der über das leere Tor schießt.

Überraschend war Fischer in der Startelf, hat für mich ein gutes Spiel gemacht, den Ball oft gefordert. Die fehlende Spielpraxis merkte man ihm aber an, ein paar Sicherheitspässe nach hinten zu viel für meinen Geschmack. Außerdem fehlen ihm einfach fünf Kilo Muskelmasse, um im Zweikampf mal richtig dagegen halten zu können.
Ansonsten ähnlich wie gegen Mechtersheim: Nimmt man Salem weitestgehend aus dem Spiel, sieht es im Spiel nach vorne relativ mau aus. Teilweise hat er sich die Bälle schon in der eigenen Hälfte geholt, damit er überhaupt mal an den Ball kam. Klasse Bälle wechseln sich leider zu oft mit eigensinnigen Aktionen ab, wo er den Ball zu spät /gar nicht abspielt und lieber in den Gegenspieler rennt inklusive Ballverlust.

Alles in allem ein doch glücklicher Sieg, über den späten Ausgleich hätte man sich sicher nicht beschweren dürfen.
Aber drei Punkte sind drei Punkte.

Antworten