5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Spieltage 1. Mannschaft
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 459
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Wirtz94 »

SunnyBastard hat geschrieben:
22. Sep 2020, 13:21
BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
22. Sep 2020, 12:00
Das Testspiel gestern Abend gegen Nußbaum ging 4:0 aus, es trafen unter anderem Kinscher (Doppelpack) und Fischer.
Es gab ein Testspiel? Wieso wurde das nirgends überhaupt erwähnt?
Interview nach dem Spiel von Cinar hören, er hat es erwähnt!
Kann man sich auch auf YouTube über SVE TV anschauen
SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 240
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von SveTommi05 »

SunnyBastard hat geschrieben:
22. Sep 2020, 13:21
BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
22. Sep 2020, 12:00
Das Testspiel gestern Abend gegen Nußbaum ging 4:0 aus, es trafen unter anderem Kinscher (Doppelpack) und Fischer.
Es gab ein Testspiel? Wieso wurde das nirgends überhaupt erwähnt?
Es wurde nicht gross publik gemacht Cinar hatte es im Interview nach dem Engers Spiel erwähnt das dieses Testspiel stattfinden würde um Spieler die jetzt nicht viel zum Zuge kamen spielen könnten ergänzt um U 19 Spieler
NajehBrahamstehtimAbseits
Fachversteher
Beiträge: 33
Registriert: 23. Aug 2020, 15:05

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von NajehBrahamstehtimAbseits »

Neben Pierre Merkel hat Bingen vorne drin übrigens ordentlich Qualität:
Alper Akcam und Vllazim Dautaj haben ihr Können auch schon höherklassig unter Beweis gestellt.
CircusMaximus
Abteilung Attacke
Beiträge: 70
Registriert: 1. Aug 2020, 14:59

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von CircusMaximus »

Muss man als „normaler Mensch“ verstehen, warum in Trier bei deutlich besseren Gegebenheiten vor Ort - Stand Mittwoch - „nur“ 500 Zuschauer erlaubt sind, eine Woche später in Salmtal aber 1200?
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 842
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Gegengeradler »

CircusMaximus hat geschrieben:
23. Sep 2020, 17:57
Muss man als „normaler Mensch“ verstehen, warum in Trier bei deutlich besseren Gegebenheiten vor Ort - Stand Mittwoch - „nur“ 500 Zuschauer erlaubt sind, eine Woche später in Salmtal aber 1200?
Ich finds erstmal gut, dass zeitig eine entsprechende Kommunikation seitens des Vereins stattfindet.

Aber dass bis dato 500 Zuschauer zugelassen sind, ist auch für mich nicht ganz verständlich, da ja seitens des Landes extra die Möglichkeit, besteht bis 10% der Gesamtkapazität auszulasten (>1000).

Wurden diese Regeln nicht geschaffen, um eine gewisse Einheitlichkeit zu gewährleisten?
Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 309
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Eintrachtfreund »

Wer entscheidet das denn, wieviele Zuschauer ins Moselstadion dürfen ? Bestimmt die Stadt Trier. Oder liege ich da falsch?

Wann hat denn die Stadt Trier zum letzten mal irgendetwas positives zugunsten von Eintracht Trier entschieden ? Ich kann mich wirklich nicht daran erinnern. Jemand von Euch ?
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 842
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Gegengeradler »

„Und das, obwohl mit der aktuellen Regelung von nur 350 Zuschauern im Stadion jeder Spieltag den Verein 15.000- 20.000 Euro kosten würde. Der Etat sei gedeckt und man sei in Gesprächen, die Zuschauerkapazitäten sukzessiv nach oben zu schrauben.

Code: Alles auswählen

 https://5vier.de/corona-und-der-fussball-eintracht-und-fanszene-haben-diskutiert-214129.html
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 459
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Wirtz94 »

Bingen hat im Pokal im Elfmeterschießen gegen Pirmasens gewonnen.. :?
SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 240
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von SveTommi05 »

Tippe auf einen 2-0 Heimsieg vor leider dann doch noch nur 500 zs.....
Bingen musste unter der Woche im Pokal und ins elferschiessen könnte ein kleiner Vorteil für uns sein.
Von daher hoffe ich auf den nächsten 3er.

Auf geht's Männer
Holt euch den nächsten Sieg!
Für uns giddet nur EINTRACHT TRIER
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 842
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 5. Spieltag: Eintracht Trier - Hassia Bingen

Beitrag von Gegengeradler »

„Wir sind momentan wirtschaftlich nicht bedroht. Wir erfahren einen großen Zuspruch aus den Reihen der Sponsoren. Aber jedes Corona-Heimspiel kostet uns 15 000 bis 20 000 Euro. Das halten wir auf Dauer nicht durch“, sagte Jochem. Die Etatplanung sei konservativ erfolgt. Mit einem Schnitt von 1200 bis 1500 Fans könne der Club finanziell gut umgehen. Aktuell sind jedoch nur 500 Zuschauer pro Spiel im Moselstadion zugelassen.

Code: Alles auswählen

 https://www.volksfreund.de/sport/region/podiumsdiskussion-in-trier-fussball-nach-corona-eine-chance-fuer-die-vereine-vor-der-haustuer_aid-53540459
Einerseits hat man eine konservative Etatplanung, andererseits rechnet man aber mit einem Schnitt von bis zu 1500 Fans? Oder verstehe ich da den Zusammenhang nicht?
Antworten