Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Spieltage 1. Mannschaft
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 832
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Gegengeradler »

matzekeller hat geschrieben:
12. Jun 2020, 11:12
Ich hoffe das es bei dem 2x 12 System eine Playoff-Rückrunde gibt, die jeweils besten sechs zusammen in eine neue 12er Staffel.
Sonst heißt es wirklich: alles oder nichts in einem Spiel.
Das ist mMn die fairste Lösung, wenn man schon zwei Oberliga-Staffeln erstellt.
Würde man denn die Punkte aus „Runde 1“ mit in das neue Jahr nehmen wie in einer „normalen Saison“ ?
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 430
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Wirtz94 »

Muss man doch alles erstmal abwarten da kann zu 100% noch niemand genaueres zu sagen.. wenn man es macht wie in Österreich dann werden die Punkte halbiert (?)
Gipsy1
Bankdrücker
Beiträge: 3
Registriert: 3. Mai 2020, 09:41

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Gipsy1 »

Es kann ja sein, dass aus der "1. RUNDE" nur die Punkte mitgenommen werden, aus den Partien von den Mannschaften, die in die Meisterrunde kommen und dann mit den Punkten aus der 2.Runde addiert werden.

22 Spiele in der 1. Runde + 12 Spiele in der 2. Runde.

Dann bräuchte es am Jahresende auch keine Entscheidungsspiele zu geben.Die ich persönlich ungerecht für einen Tabellenführer empfinde. 2 Spiele über eine ganze Saison entscheiden zu lassen.
Robin2303
Abteilung Attacke
Beiträge: 270
Registriert: 24. Nov 2017, 20:55

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Robin2303 »

Die Regionalliga Reform war schon Käse. 5 Regios, Meister steigen nicht auf , Unmut Jahr für Jahr und seit Jahren versucht man irgendein Konzept hinzukriegen um dies zu ändern und scheitert Jahr für Jahr kläglich und erschafft immer neue kuriose Aufstiegsregelungen.

Und nun will man erneut so etwas erschaffen? Sachen gibts...
Flokuhl
Abteilung Attacke
Beiträge: 75
Registriert: 24. Jun 2019, 11:45

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Flokuhl »

Die Regionalliga Nord plant exakt das gleiche Modell wie es in unserer Liga geplant ist...
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 430
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Wirtz94 »

Wie wollen die eigentlich auf 34 Spieltage kommen?
12er Staffel wäre mit hin und Rückspielen 22 Spieltage wenn jede Mannschaft einmal Heimrecht hat, Playoffs mit 12 Teams wären erneut 22 Spieltage also schon 44.
Man müsste entweder in der normalen Runde oder in der Playoffsrunde auf sein Heimrecht in manchen Spielen verzichten um dann auf 33 Spieltage zu kommen.. ich komme in keiner Möglichkeit auf diese 34 Spieltage? :D
BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 442
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von BlauSchwarzWeißer »

Wirtz94 hat geschrieben:
18. Jun 2020, 09:22
Wie wollen die eigentlich auf 34 Spieltage kommen?
12er Staffel wäre mit hin und Rückspielen 22 Spieltage wenn jede Mannschaft einmal Heimrecht hat, Playoffs mit 12 Teams wären erneut 22 Spieltage also schon 44.
Man müsste entweder in der normalen Runde oder in der Playoffsrunde auf sein Heimrecht in manchen Spielen verzichten um dann auf 33 Spieltage zu kommen.. ich komme in keiner Möglichkeit auf diese 34 Spieltage? :D
Die mal im Volksfreund skizzierte Lösung ist Folgende:
Hauptrunde in der 12er Staffel = 22 Spieltage.
Die besten 6 und die schlechtesten 6 der Staffel bilden dann die Aufstiegs- bzw. Abstiegsrunde, sprich nochmal 10 Spieltage, wären 32 Spieltage.
Dann noch ein Finale zwischen den beiden Siegern ihrer Staffel, um den Aufsteiger und den Relegationsteilnehmer zu bestimmen.

Ein anderer Vorschlag war:
Hauptrunde in der 12er Staffel = 22 Spieltage.
Dann nimmt man die besten 6 beider Staffeln und macht eine neue 12er Liga, äquivalent die schlechtesten 6 Teams beider Staffeln. Man spielt aber nur noch gegen die 6 "neuen" Teams, sprich gegen die man in der Hauptrunde nicht gespielt hat. = 12 Spieltage
Wären 34 Spieltage. Hätte den Vorteil dass es einen richtigen Ligenmeister gibt und ein "Alles oder nichts"-Finale, wo die Tagesform entscheidet, wegfällt.
Wie man das mit den Punkten handhabt wäre da die spannende Frage.
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 430
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Wirtz94 »

BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
18. Jun 2020, 09:37
Wirtz94 hat geschrieben:
18. Jun 2020, 09:22
Wie wollen die eigentlich auf 34 Spieltage kommen?
12er Staffel wäre mit hin und Rückspielen 22 Spieltage wenn jede Mannschaft einmal Heimrecht hat, Playoffs mit 12 Teams wären erneut 22 Spieltage also schon 44.
Man müsste entweder in der normalen Runde oder in der Playoffsrunde auf sein Heimrecht in manchen Spielen verzichten um dann auf 33 Spieltage zu kommen.. ich komme in keiner Möglichkeit auf diese 34 Spieltage? :D
Die mal im Volksfreund skizzierte Lösung ist Folgende:
Hauptrunde in der 12er Staffel = 22 Spieltage.
Die besten 6 und die schlechtesten 6 der Staffel bilden dann die Aufstiegs- bzw. Abstiegsrunde, sprich nochmal 10 Spieltage, wären 32 Spieltage.
Dann noch ein Finale zwischen den beiden Siegern ihrer Staffel, um den Aufsteiger und den Relegationsteilnehmer zu bestimmen.

Ein anderer Vorschlag war:
Hauptrunde in der 12er Staffel = 22 Spieltage.
Dann nimmt man die besten 6 beider Staffeln und macht eine neue 12er Liga, äquivalent die schlechtesten 6 Teams beider Staffeln. Man spielt aber nur noch gegen die 6 "neuen" Teams, sprich gegen die man in der Hauptrunde nicht gespielt hat. = 12 Spieltage
Wären 34 Spieltage. Hätte den Vorteil dass es einen richtigen Ligenmeister gibt und ein "Alles oder nichts"-Finale, wo die Tagesform entscheidet, wegfällt.
Wie man das mit den Punkten handhabt wäre da die spannende Frage.
Super Erklärung, danke!
Flokuhl
Abteilung Attacke
Beiträge: 75
Registriert: 24. Jun 2019, 11:45

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Flokuhl »

Wirtz94 hat geschrieben:
18. Jun 2020, 09:22
Wie wollen die eigentlich auf 34 Spieltage kommen?
12er Staffel wäre mit hin und Rückspielen 22 Spieltage wenn jede Mannschaft einmal Heimrecht hat, Playoffs mit 12 Teams wären erneut 22 Spieltage also schon 44.
Man müsste entweder in der normalen Runde oder in der Playoffsrunde auf sein Heimrecht in manchen Spielen verzichten um dann auf 33 Spieltage zu kommen.. ich komme in keiner Möglichkeit auf diese 34 Spieltage? :D

Erklär mir bitte kurz wie du bei 12 Teams in den Playoffs auf 22 Spieltage kommst... da blicke ich nicht durch :D
Vielleicht hab ich aber auch einen Denkfehler... komme auf 10 Spieltage
Benutzeravatar
Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 430
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf den Spielbetrieb

Beitrag von Wirtz94 »

Flokuhl hat geschrieben:
18. Jun 2020, 13:28
Wirtz94 hat geschrieben:
18. Jun 2020, 09:22
Wie wollen die eigentlich auf 34 Spieltage kommen?
12er Staffel wäre mit hin und Rückspielen 22 Spieltage wenn jede Mannschaft einmal Heimrecht hat, Playoffs mit 12 Teams wären erneut 22 Spieltage also schon 44.
Man müsste entweder in der normalen Runde oder in der Playoffsrunde auf sein Heimrecht in manchen Spielen verzichten um dann auf 33 Spieltage zu kommen.. ich komme in keiner Möglichkeit auf diese 34 Spieltage? :D

Erklär mir bitte kurz wie du bei 12 Teams in den Playoffs auf 22 Spieltage kommst... da blicke ich nicht durch :D
Vielleicht hab ich aber auch einen Denkfehler... komme auf 10 Spieltage
Ich dachte in den Playoffs wären auch wieder 12 Teams dann das wären 11 auswärts sowie 11 Heimspiele für jeden..😂
Antworten