25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Spieltage 1. Mannschaft
Binder
Abteilung Attacke
Beiträge: 72
Registriert: 26. Nov 2017, 07:48

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von Binder » 31. Mär 2019, 18:15

Ich hätte nicht gedacht, dass man aus meinen Text rauslesen kann, dass ich noch an den Aufstieg glaube. Für alle bitte meinen Beitrag nochmals lesen. Fakt wir sin Max 13 Punkte hinter dem Zweiten. Von Aufstieg steht da kein Wort. Ich freue mich nur über die Rückrunde- sonst nichts. Woran habt Ihr herausgelesen, dass ich das glaube? Das würde mich interessieren- ansonsten löscht EurenBeitrag. Mach ich mit diesem dann auch.

Mario89
Hautz
Beiträge: 15
Registriert: 25. Nov 2017, 23:25

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von Mario89 » 31. Mär 2019, 22:57

Ja, nicht schlecht auf welche Ideen manche kommen. Immerhin beträgt der Rückstand aber jetzt nur noch 10 Punkte auf den Zweiten. :D
Allerdings haben wir ein Spiel mehr auf dem Konto.

Realistisch wäre evtl. noch eine Platzierung unter den Top 5.

MrPosbi
Abteilung Attacke
Beiträge: 74
Registriert: 24. Nov 2017, 17:11

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von MrPosbi » 1. Apr 2019, 13:48

Wenn die Konkurrenz für uns spielt und wir auch auswärts gewinnen ist noch was drin.

Aber absolut unwahrscheinlich das alles perfekt läuft.
Platzhalter

TRilian
Abteilung Attacke
Beiträge: 142
Registriert: 13. Apr 2018, 16:13

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von TRilian » 1. Apr 2019, 14:33

Jemand das Interview mit Kaluanga gesehen? Der wird auch gefragt, was diese Saison noch geht, grinst und weicht in der Antwort ziemlich aus...

Das wirkt auch so, als wäre das Thema „Aufstieg“ da noch im Hinterkopf... da muss man angesichts der Auswärtsleistungen und der Tatsache, das man auch schon ein Soiel mehr hat, aber sehr optimistisch sein...

Thekencoach
Abteilung Attacke
Beiträge: 120
Registriert: 25. Nov 2017, 09:13

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von Thekencoach » 1. Apr 2019, 14:42

TRilian hat geschrieben:
1. Apr 2019, 14:33
Jemand das Interview mit Kaluanga gesehen? Der wird auch gefragt, was diese Saison noch geht, grinst und weicht in der Antwort ziemlich aus...

Das wirkt auch so, als wäre das Thema „Aufstieg“ da noch im Hinterkopf... da muss man angesichts der Auswärtsleistungen und der Tatsache, das man auch schon ein Soiel mehr hat, aber sehr optimistisch sein...
Ich würde da nicht zu viel rein interpretieren. Fand das Interview ganz gut. Wie hat er denn gespielt?

Gruß
Theke

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von Gegengeradler » 1. Apr 2019, 17:21

TRilian hat geschrieben:
1. Apr 2019, 14:33
Jemand das Interview mit Kaluanga gesehen? Der wird auch gefragt, was diese Saison noch geht, grinst und weicht in der Antwort ziemlich aus...

Das wirkt auch so, als wäre das Thema „Aufstieg“ da noch im Hinterkopf... da muss man angesichts der Auswärtsleistungen und der Tatsache, das man auch schon ein Soiel mehr hat, aber sehr optimistisch sein...
Roth hat doch auch schon nach dem Heimspiel gegen Schott Mainz irgendwas von „nicht von Aufstieg reden“ gelabert. Daran sieht man doch die Mentalität: kaum gewinnt man mal, denkt jeder wieder es geht um den Aufstieg und er wäre der allergrößte. Niemand hatte einen Gedanken daran verschwendet, er jedoch schon. Mit der Einstellung wird es nie was.

NurderSVE
Abteilung Attacke
Beiträge: 36
Registriert: 21. Mai 2018, 11:11

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von NurderSVE » 1. Apr 2019, 21:01

Absolut wahnsinn und typisch für unsere Eintracht. Es kann nicht sein das jemand an Aufstieg denkt.
Um aufzusteigen muss ich besser sein als der Rest der Liga und das kontinuierlich. Auswärts und zuhause.

Wir spielen nicht sonderlich konstant, gut neuerdings zuhause schon aber eben nicht die Saison durch und genau da ist das Problem.

Wir müssen es hinbekommen eine Mannschaft mit dem Willen und dem Biss auf die Beine zu stellen, die es schafft eine Saison lang top Leistung zu zeigen. Ein zwei Ausrutscher werden nicht schlimm sein (siehe RW) aber die Basis muss stimmen.

Es ist zwingend erforderlich die Verträge abzuschließen um Klarheit für die kommende Saison zu haben. Denn nur mit viel Planung, Disziplin und Fleiß werden wir den Weg zurück in liga 4 schaffen.

Daje! Nur der SVE

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 192
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von SunnyBastard » 1. Apr 2019, 21:38

NurderSVE hat geschrieben:
1. Apr 2019, 21:01
Es ist zwingend erforderlich die Verträge abzuschließen um Klarheit für die kommende Saison zu haben. Denn nur mit viel Planung, Disziplin und Fleiß werden wir den Weg zurück in liga 4 schaffen.
Genau das ist der Punkt: Mit welcher Mannschaft würden wir denn überhaupt in der 4. Liga bestehen wollen? Die jetzige hatte teilweise gegen den Abstieg zu kämpfen, in der 5. Liga. Zudem wissen wir noch nicht annähernd, wie die Mannschaft nächste Saison aussehen wird.

TRilian
Abteilung Attacke
Beiträge: 142
Registriert: 13. Apr 2018, 16:13

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von TRilian » 3. Apr 2019, 16:20

@Thekencoach: Wie er gespielt hat? Mit Akzenten nach vorne, die meistens dadurch abgesichert worden, dass Roth sich auf seine Position hat fallen lassen... Ich bin nach wie vor gespannt, was passiert, wenn er in der Defensive mal richtig gefordert wird.

Habe die Woche einen Bericht über Schott Mainz auf FuPa gelesen, die haben bereits große Klarheit, was ihren Kader angeht... Bin mal gespannt, wann es bei uns News gibt...

Gibt’s eigentlich was neues zu Kinscher?

Und das Aufstiegs-/Mentalitätsthema: Unsere geilste Saison in der jüngsten Vergangenheit hatten wir, als keiner der Mannschaft im Vorfeld was zugetraut hat...

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 575
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 25. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen TuS Mechtersheim

Beitrag von Gegengeradler » 3. Apr 2019, 19:02

TRilian hat geschrieben:
3. Apr 2019, 16:20
Und das Aufstiegs-/Mentalitätsthema: Unsere geilste Saison in der jüngsten Vergangenheit hatten wir, als keiner der Mannschaft im Vorfeld was zugetraut hat...
Da war die Mannschaft aber auch geprägt von Spielern, die sich selbst nicht so wichtig genommen und sich zerrissen haben.
Buchner, Dingels, Spang mit sauberer Defensivarbeit und vorne haben Gerlinger und Koep Meter gemacht!

Antworten