Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Mannschaften, Stadien, Plätze, Fans, Vereine, Gastfreundschaft... der Oberliga...
Torsten
Abteilung Attacke
Beiträge: 53
Registriert: 24. Nov 2017, 21:43

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von Torsten » 4. Jun 2018, 17:55

Seltsames Urteil. Na ja...
Somit bin ich gespannt, wie Koblenz sich aufstellen wird.

Piwi
Abteilung Attacke
Beiträge: 52
Registriert: 26. Nov 2017, 16:34

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von Piwi » 6. Jun 2018, 16:34

Kann mir vorstellen, dass das Urteil evtl. andersherum ausgefallen wäre, wenn sich die Mannheimer Fans benommen hätten.

BrettvormKopp
Abteilung Attacke
Beiträge: 63
Registriert: 25. Nov 2017, 03:04

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von BrettvormKopp » 6. Jun 2018, 19:20

Piwi hat geschrieben:
6. Jun 2018, 16:34
Kann mir vorstellen, dass das Urteil evtl. andersherum ausgefallen wäre, wenn sich die Mannheimer Fans benommen hätten.
Das hab ich mir auch schon gedacht.

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 272
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von Eintrachtfreund » 6. Jun 2018, 21:35

Unsere Aufstiegschancen sind um ein paar Prozent gestiegen. Pirmasens hat den Aufstieg geschafft ☺

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 376
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 7. Jun 2018, 08:45

Freut mich für Pirmasens und noch mehr für uns!

Bingen ist gestern ebenso durch ein Tor in der 90. Minute aufgestiegen. Wird sicherlich eine lustige Fahrt ;)

Bratwurstmeckerer
Abteilung Attacke
Beiträge: 122
Registriert: 28. Dez 2017, 01:41

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von Bratwurstmeckerer » 14. Jun 2018, 19:58

http://www.tuskoblenz.de/news/show/id/7549

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 376
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 14. Jun 2018, 21:03

Überraschend kommt das jetzt wahrlich nicht.In einem anderen Bericht bin ich über diesen Abschnitt gestolpert:

Nichtsdestotrotz gibt es keine Zweifel daran dass der Traditionsverein nächste Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar antreten kann. Denn die TuS gehört bis zum Saisonende (30.06.2018) noch zum Kreise der Regionalligisten. Hätte man das Insolvenzverfahren nach dem 30. Juni eröffnet dann läge die Verantwortung beim Regionalverband Südwest. Die Spielordnung sieht dabei den Abstieg zu Saisonende fest. Somit kann man diesen Schritt als ziemlich clever ansehen.

Ob das jetzt im Sinne des Erfinders ist, sei mal dahin gestellt. Somit gibt es absolut keine Konsequenzen durch Eröffnung der Insolvenz, weil man ja eh schon abgestiegen ist :roll:

TR1905
Abteilung Attacke
Beiträge: 55
Registriert: 24. Nov 2017, 23:44

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von TR1905 » 15. Jun 2018, 00:21

BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
14. Jun 2018, 21:03
Überraschend kommt das jetzt wahrlich nicht.In einem anderen Bericht bin ich über diesen Abschnitt gestolpert:

Nichtsdestotrotz gibt es keine Zweifel daran dass der Traditionsverein nächste Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar antreten kann. Denn die TuS gehört bis zum Saisonende (30.06.2018) noch zum Kreise der Regionalligisten. Hätte man das Insolvenzverfahren nach dem 30. Juni eröffnet dann läge die Verantwortung beim Regionalverband Südwest. Die Spielordnung sieht dabei den Abstieg zu Saisonende fest. Somit kann man diesen Schritt als ziemlich clever ansehen.

Ob das jetzt im Sinne des Erfinders ist, sei mal dahin gestellt. Somit gibt es absolut keine Konsequenzen durch Eröffnung der Insolvenz, weil man ja eh schon abgestiegen ist :roll:
Zwangsabstieg nach Insolvenz ist im Regelwerk glaub ich sowieso nicht mehr vorgesehen.
Punktabzug müsste es aber meiner Meinung nach dennoch geben, dementsprechend für die jetzige OL Saison.

Wir sollten aber das (Haupt-)Augenmerk auf uns selbst legen, den da gibt es auch so einiges was im Argen liegt.

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 376
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 21. Jun 2018, 23:04

Da man für das Lesen des entsprechenden Zeitungsberichts ein Abo braucht, poste ich hier die Zusammenfassung eines Mitglieds aus dem Koblenzer Forum:

Das ist alles nicht mehr zu fassen. Die RZ berichtet von einer Hiobsbotschaft nach der anderen bei dem Insolvenzverfahren.

In in der Oberliga ist nicht der Zeitpunkt des Insolvenzantrags entscheidend, sonder der Zeitpunkt der Insolvenzeröffnung. Nun läuft der TuS die Zeit davon, da die Eröffnung bis zum 30.06 erfolgen muss. Sonst steht die TuS als erster Absteiger der Oberliga fest, die Saison wäre verschenkt. Der Zeitpunkt zwischen Anstragsstellung und Eröffnung der Insolvenz beträgt wohl in der Regel 4 Wochen. Somit ist der 30.06 kaum noch zu halten. Zumal dem Insolvenzverwalter offenbar noch gar keine Unterlagen seitens der TuS vorliegen um das Verfahren zu beschleunigen. Als Alternative ist ein Verzicht auf die Oberliga bis zum 30.06. im Gespräch und stattdessen der Antritt in der Rheinlandliga. Hier würde die TuS mit 9 Minuspunkten starten. Dann würde die Zwote jedoch in die Bezirksliga versetzt. Da mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Verein TuS Koblenz e.V. zunächst faktisch nicht mehr besteht, müssen die Mitglieder die Fortführung dessen beschließen. Hier ist jedoch der geplante Termin am 27.08 viel zu spät, die Mitgliederversammlung müsste nach vorne verschoben werden.

In Koblenz siehts also wirklich ganz ganz düster aus.

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 272
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Beitrag von Eintrachtfreund » 22. Jun 2018, 07:45

Danke für die Zusammenfassung !

Das klingt wirklich sehr bitter für Koblenz. Das würde uns jedoch die Sache etwas einfacher machen. Trotzdem wünscht man dies niemandem.

Antworten