Seite 7 von 18

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 27. Mai 2018, 21:38
von BlauSchwarzWeißer
Schade, hatte gehofft, dass Mannheim sich durchsetzt und somit Koblenz oben bleibt, ein Konkurrent weniger nächstes Jahr. Obwohl sie für mich nicht der ärgste Konkurrent sein werden, wie oben geschrieben geistert das Wort Insolvenz schon länger rum, der Kader bricht komplett auseinander. Völklingen mit Zuwendungen vom Ostermann und Schott Mainz, die einen Großteil des Kaders halten können, sehe ich da als größere Konkurrenten an.

Seit letzter Woche stehen ja schon Emmelshausen und Ludwigshafen als Aufsteiger fest, seit heute steht Dillingen auch fest. Den letzten Aufsteiger spielen Eisbachtal, Bingen und Neunkirchen aus. Aus fantechnischer Sicht wäre Neunkirchen da mit Sicherheit am reizvollsten.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 28. Mai 2018, 06:32
von 05er
BlauSchwarzWeißer hat geschrieben:
27. Mai 2018, 21:38
Aus fantechnischer Sicht wäre Neunkirchen da mit Sicherheit am reizvollsten.
Jop, ich denke da kann ich dir zustimmen, das Neunkirchener Stadion wollte ich auch nochmal besuchen.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 28. Mai 2018, 11:44
von Mossi91
Schade das Koblenz abgestiegen ist. Das spielt uns nicht unbedingt in die Karten.
Zwar schätze ich Koblenz nicht so stark ein wie Homburg, aber mit der TuS und Pirmasens (sofern sie die Relegation nicht schaffen sollten), mit Schott Mainz, Völklingen und FCK II wird der (erhoffte) Aufstieg eine schwierige Nummer.

Möchte noch betonen, dass die Eintracht mit 71 Punkten eine gute Saison gespielt hat.
Ein versöhnlicher Abschluss und lässt hoffen für kommende Saison.
Bin gespannt was sich noch so am Kader tut.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 28. Mai 2018, 12:55
von Robin2303
So schnell kanns gehen. Kein Pokal und doch noch abgestiegen.

Ich freue mich auf 2 Saisonhighlights.

Das Ganze hat auch noch was positives. Nächstes Jahr gibt es im Rheinlandpokal keinen höherklassigen Gegner mehr. So sollten unsere Chancen dort wieder steigen. Die zusätzlichen Einnahmen wären einfach sehr sehr wichtig.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 30. Mai 2018, 22:33
von SVESR
Die Sportfreunde Eisbachtal gewinnen das erste Relegationsspiel gegen Neunkirchen mit 2:0.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 30. Mai 2018, 22:43
von carb0n3
Tja so wie es aussieht bleibt Koblenz in der Regio und Mannheim geht in Liga 3. Uerdingen hat wohl eine Überweisung nicht fristgerecht durchgeführt. Endgültige Entscheidung am Montag in Frankfurt.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 31. Mai 2018, 06:05
von SunnyBastard
Zur Info:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/724865/artikel_keine-lizenz-dfb-ueberprueft-uerdingens-drittliga-antrag.html

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 31. Mai 2018, 10:14
von BrettvormKopp
Ich gehe nicht davon aus, dass es so kommen wird. Uerdingen ist finanziell besser als mancher Zweitligist aufgestellt. Das wird sicherlich auch in die Beurteilung mit einfließen.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 31. Mai 2018, 10:50
von Nullfünfer
Doch, das wird so kommen
Wenn das Geld nicht bis Dienstag 15h30 auf dem Konto des DFB eingegangen war, ist der KFC raus und Mannheim steigt auf (mit seinen Folgen in die unteren Ligen). Selbst Uerdingen spricht lediglich davon, sie hätten „rechtzeitig“ 2x (?) überwiesen.
Nur ist nicht wichtig wann sie die Überweisung in die Wege geleitet haben, sondern wann sie auf dem Konto des DFB gutgeschrieben worden ist. Da gibt es keinerlei Kulanz, man erinnere sich an Wilhelmshaven (1 Faxseite 10 Minuten zu spät durch Gerätedefekt-> keine Lizenz) oder diverse Transferpannen wo die Papiere auch nur Minuten zu spät beim DFB eingegangen sind.

Re: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar

Verfasst: 31. Mai 2018, 18:27
von BlauSchwarzWeißer
Alzenau und Pirmasens trennen sich im ersten Relegationsspiel 0:0. Somit hat Pirmasens das entscheidende dritte Spiel zu Hause.