Seite 6 von 9

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 30. Okt 2019, 20:20
von Wirtz94
Ich find es ehrlich gesagt sehr gut so.. hoffe natürlich das es Samstag auswärts nochmal klappt aber falls nicht vllt klappt es auswärts bei Flutlicht dann mal besser als bei Sonnenschein😁
Flutlichtspiele diese Saison waren weitestgehend sehr stark von uns!

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 31. Okt 2019, 17:52
von ExilMainz
Ist klar, die wollen so wenig Eintracht-Fans wie möglich, der DFB-Pokal ist schließlich schon in Sichtweite. Werde jetzt erst recht da auftauchen.

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 31. Okt 2019, 19:29
von BrettvormKopp
Jetzt erst recht alle Mann dahin!

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 1. Nov 2019, 06:59
von Bratwurstmeckerer
Wird es ein Bus geben? Ist da was dran?

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 5. Nov 2019, 18:18
von Bratwurstmeckerer
Supporters Club Trier 2001


SCT & Insane Bus nach Engers – GEMEINSAM HOLEN WIR DEN POKAL!


Lang ist`s her. Wir alle sehnen uns wieder nach einem DFB-Pokal-Spiel unserer Eintracht im Moselstadion. Das Ticket dafür ist der Gewinn des Bitburger Rheinlandpokals und dieses Turnier geht nun in die heiße Phase! Das Viertelfinale in Engers steht an!
Um unser aller Traum wahr werden zu lassen müssen alle vorhandenen Kräfte gebündelt werden. Daher werden wir zusammen mit Insane Ultra eine Busfahrt organisieren!

Treffpunkt: Haupteingang Moselstadion
Wann: Freitag, 15.11.19
Abfahrt: 16.30 Uhr
Preis: 15 Euro

Anmelden könnt ihr euch beim Heimspiel gegen Schott Mainz sowohl bei Insane auf der Gegengerade als auch bei uns in der Ostkurv aber natürlich auch über unsere Homepage und Facebook.

ES GEHT NUR GEMEINSAM!
NUR DER SVE!

Insane Ultra & Supporters Club Trier 2001

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 5. Nov 2019, 20:27
von TR1905
Bratwurstmeckerer hat geschrieben:
5. Nov 2019, 18:18
Supporters Club Trier 2001


SCT & Insane Bus nach Engers – GEMEINSAM HOLEN WIR DEN POKAL!


Lang ist`s her. Wir alle sehnen uns wieder nach einem DFB-Pokal-Spiel unserer Eintracht im Moselstadion. Das Ticket dafür ist der Gewinn des Bitburger Rheinlandpokals und dieses Turnier geht nun in die heiße Phase! Das Viertelfinale in Engers steht an!
Um unser aller Traum wahr werden zu lassen müssen alle vorhandenen Kräfte gebündelt werden. Daher werden wir zusammen mit Insane Ultra eine Busfahrt organisieren!

Treffpunkt: Haupteingang Moselstadion
Wann: Freitag, 15.11.19
Abfahrt: 16.30 Uhr
Preis: 15 Euro

Anmelden könnt ihr euch beim Heimspiel gegen Schott Mainz sowohl bei Insane auf der Gegengerade als auch bei uns in der Ostkurv aber natürlich auch über unsere Homepage und Facebook.

ES GEHT NUR GEMEINSAM!
NUR DER SVE!

Insane Ultra & Supporters Club Trier 2001
Schön zu sehen das "jung" und "alt" was zusammen auf die Beine stellen. Also zusammen auf nach Engers...und weiter!

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 8. Nov 2019, 20:59
von Bratwurstmeckerer
Bus wohl fast voll.. top!!!

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 12. Nov 2019, 22:02
von BlauSchwarzWeißer
Am Freitag das wohl wichtigste Spiel der bisherigen Saison. Engers in der Liga überraschend schwach, aber die Meisten werden sich an das Heimspiel vor einigen Wochen erinnern, dass wir mit mehr Glück als Verstand über die Zeit gewuppt haben.Von daher sollten sie nicht unterschätzt werden, gerade bei unseren mittlerweile chronischen Ausswärtsschwäche. Als klarer Favorit würde ich uns nicht bezeichnen.

Der Bus ist voll, auch per Auto machen sich sicherlich einige Trierer auf den Weg. Irgendwie gewinnen, auch wenn es länger als 90 Minuten dauern sollte.

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 12. Nov 2019, 23:17
von Wirtz94
Freitag Pflichtsieg! Ganz egal wie! :D
Die letzten 2 Auswärtsspiele sind definitiv machbar.
Heißt: Auswärtsfluch bekämpfen und 2020 hoffentlich auswärts die selbe Serie starten wie daheim! :)

Re: Bitburger Rheinlandpokal 19/20

Verfasst: 13. Nov 2019, 07:59
von Gegengeradler
Das (bis dato) wichtigste Spiel in dieser Spielzeit steht an. Vielleicht hilft in den Köpfen, dass es sich um ein Pokalspiel handelt.