7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Spieltage 1. Mannschaft

Zeigt die Mannschaft eine Reaktion?

Ja, Mannschaft und Trainer können es besser
17
100%
Nein, diese Saison ist nicht mehr drin
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 17

friteuseuve
Abteilung Attacke
Beiträge: 159
Registriert: 24. Nov 2017, 22:29

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von friteuseuve » 1. Sep 2018, 22:06

...die Reaktion hatte man auch schon gegen Pfeddersheim gezeigt.
Jetzt gilt es auswärts zu überzeugen.

Benutzeravatar
Storno
Abteilung Attacke
Beiträge: 49
Registriert: 24. Nov 2017, 16:16

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Storno » 1. Sep 2018, 22:24

So nach längerer Zeit melde auch ich mich mal wieder, es war erst das 2te Spiel was ich dieses Jahr im Stadion gesehen habe.

Heute war es ein gutes Spiel vorallem in der ersten Halbzeit, auch wenn ich nicht glauben kann, dass dies die stärkste Defensive der Liga sein soll!?

Karbach überraschenderweise eher schwach, wir haben deren Fehler gut ausgenutzt müssen aber fast 2 Tore höher führen zur Halbzeit, naja vor dem Spiel hätte ich einem 1 0 Zittersieg sofort zugestimmt...

Offensiv haben wir weniger Probleme, Defensiv fand ich das heute auch in Ordnung! Ich hätte Josef heute noch ne Bude gegönnt, für mich einer der sympathischsten Spieler die wir haben.

Vielleicht wächst da langsam was zusammen. Wenn wir jetzt 4-6 Punkte aus den 2 Auswärtsspielen holen, bleiben wir bei der Musik und können gegen KO, bei gutem Wetter, die Zuschauerzahl von heute verdoppeln.
Der Weg ist das Ziel

Hansetreverer
Hautz
Beiträge: 15
Registriert: 8. Jul 2018, 12:05

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Hansetreverer » 1. Sep 2018, 22:32

Ich bin froh dass ich mich geirrt habe. Es hört sich an als ob es heute echt eine überzeugende Leistung war. Aber die muss jetzt auch mal auswärts bestätigt werden denn auch andere Mannschaften wie Völklingen und Schott kommen ins Rollen.

Auch wenn mich viele hier als Pessimist bezeichnen und Schlechtredner: ich würde mir nichts mehr wünschen als wie wenn unsere Eintracht endlich wieder aufsteigen würde! Je länger wir in der Oberliga versauern desto schlechter wird es um den Verein bestellt sein.

In Mechtersheim hängen die Trauben natürlich sehr hoch, ich hoffe aber dass wir jetzt endlich eine Serie starten! Vielleicht können wir ja im Winter noch Verstärkungen bekommen, denn ich bin in der Defensive immer noch nicht überzeugt dass wir da gut genug sind!
Egal welche Liga, wir sind dabei!!!

BrettvormKopp
Abteilung Attacke
Beiträge: 63
Registriert: 25. Nov 2017, 03:04

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von BrettvormKopp » 2. Sep 2018, 01:05

Hansetreverer hat geschrieben:
1. Sep 2018, 22:32
Ich bin froh dass ich mich geirrt habe. Es hört sich an als ob es heute echt eine überzeugende Leistung war. Aber die muss jetzt auch mal auswärts bestätigt werden denn auch andere Mannschaften wie Völklingen und Schott kommen ins Rollen.

Auch wenn mich viele hier als Pessimist bezeichnen und Schlechtredner: ich würde mir nichts mehr wünschen als wie wenn unsere Eintracht endlich wieder aufsteigen würde! Je länger wir in der Oberliga versauern desto schlechter wird es um den Verein bestellt sein.

In Mechtersheim hängen die Trauben natürlich sehr hoch, ich hoffe aber dass wir jetzt endlich eine Serie starten! Vielleicht können wir ja im Winter noch Verstärkungen bekommen, denn ich bin in der Defensive immer noch nicht überzeugt dass wir da gut genug sind!
Uhhhh dau! Gehst mir schwer ufn Sack! Höre nur mimimi und Geld hier und da! Hast du irgendeinen Defizit auszugleichen? Langsam glaube ich es, dullen!

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 272
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Eintrachtfreund » 2. Sep 2018, 08:46

Ein bisschen mehr Respekt hier im Forum würde allen guttun.

Hansetreverer hat dasselbe Ziel wie wir alle. Nämlich unsere Eintracht so weit oben zu sehen wie möglich.
Es geht halt jeder anders mit der jetzigen Situation um. Aber solange er niemanden beleidigt, ist das ok.

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 232
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Mammuttierchen » 2. Sep 2018, 09:49

Uhhhh dau! Gehst mir schwer ufn Sack! Höre nur mimimi und Geld hier und da! Hast du irgendeinen Defizit auszugleichen? Langsam glaube ich es, dullen!
[/quote]

das ist das was hier nicht hin gehört , nicht der Beitrag von Hansetreverer.
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

Moselhai05
Abteilung Attacke
Beiträge: 49
Registriert: 29. Aug 2018, 16:42

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Moselhai05 » 2. Sep 2018, 11:03

Wahnsinn. Was ein Tag gestern! Bin vor 3 Stunden erst heimgekommen. Hatte den Nachmittag und die Nacht noch mit 3 Freunden gefeiert, die immer mit mir im Stadion sind :D Haben den Sieg mal genossen, denke das sollte man auch. Wer weiß, wann der nächste kommt! :lol: Am besten in Mechtersheim!!!

Zum Spiel:
Nätürlich findet man jetzt überwiegend positive Worte, allerdings muss ich sagen die Chancenverwertung vor dem 1:0 lässt zu wünschen übrig. Diefenbach hätte da schon früher zum erlösenden 1:0 treffen können aber das Tore schießen ist eben nicht seins. Meckern auf hohem Niveau, ich weiß :roll:
Jan, gestern überragender Mann mit 3 Toren. Freut mich für Brandy!! Allerdings muss er daran anknüpfen und nicht wieder abheben. Ich habe so das Gefühl, dass wenn er ein Erfolgserlebnis hat hebt er erst einmal ab und wird dann wieder heruntergeholt durch 2-3 schlechte Spiele in der Folge. Das muss er ändern!!!
Ganni auch wieder getroffen. Für unseren roten Flitzer freut es mich auch immer. Er ackert viel. Habe oft das Gefühl, dass wird nicht so wahrgenommen.
Roth, viel Drecksarbeit verrichtet im zentralen Mittelfeld aber auch ein super Spiel von ihm. Wird gestern wieder das ein oder andere Bier zu viel bei ihm geflossen sein :lol:
Heinz, wie immer. Bockstark der Kerl!!!
Cinar und Maurer gestern sicher. Momentaufnahme. Bin gespannt was die Zeit bringt. Maurer ist ein top Verteidiger das steht außer Frage. Aber Josef....

Fakt ist, die 3 Punkte bleiben bei uns!!!

OH EINTRACHT TRIER, DU BIST DAS ALLERSCHÖNSTE AUF DER WELT!!!

Portaner
Fachversteher
Beiträge: 34
Registriert: 30. Aug 2018, 08:48

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Portaner » 2. Sep 2018, 18:25

Jaaaaaaaaaaaaa. Es geht doch. Melde mich erst jetzt, hatte glaub 3 Atü auf dem Kessel. Denke es wurde schon alles geschrieben. Glückwunsch an Paulus und der Mannschaft . Jetzt nicht ausruhen und in MH nachlegen . Hoffe Paulus kann die Woche die Spannung oben halten . Werde die Woche das ein oder andere Training mal anschauen, hoffe es weiß jeder um was es geht , gemeinsam in LIGA 4. was anderes : weiß jemand schon gegen wen wir im Pokal kommen ? Hab noch nichts mitbekommen.
Forza SVE

Benutzeravatar
Waldmensch
Abteilung Attacke
Beiträge: 90
Registriert: 25. Nov 2017, 09:56

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Waldmensch » 2. Sep 2018, 19:44

RW Koblenz hat verloren, tolles Wochenende für Eintracht-Fans

Portaner
Fachversteher
Beiträge: 34
Registriert: 30. Aug 2018, 08:48

Re: 7. Spieltag: SV Eintracht Trier 05 gegen FC Karbach

Beitrag von Portaner » 2. Sep 2018, 20:05

Waldmensch hat geschrieben:
2. Sep 2018, 19:44
RW Koblenz hat verloren, tolles Wochenende für Eintracht-Fans
Ich denke wir sollten auf uns schauen und versuchen eine Serie zu starten ... eine Serie bedeutet für mich , 8-10 spiele hintereinander zu punkten , dann sieht die Soße wieder ganz anders aus mein lieber Waldmensch :lol:

Antworten