Seite 4 von 11

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 08:35
von Binder
Kommunikation, wie sie sein Sol ganz viele Daumen nach oben

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 09:27
von BlauSchwarzWeißer
http://www.fussball.de/mannschaft/sv-eintracht-trier-sv-eintr-05-trier-rheinland/-/saison/1920/team-id/011MIA6T68000000VTVG0001VTR8C1K7#!/

Spielplan ist da!

Wir starten daheim gegen Eisbachtal, es folgt eine englische Woche in Emmelshausen.
Salmrohr und Koblenz Anfang Oktober direkt hintereinander.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 10:48
von Gegengeradler
Ich hoffe aber, dass das nur die groben Terminierungen sind. Denn demnach gibt es keine Flutlichtspiele, mit denen der Verein letzte Saison doch recht gute Erfahrungen gemacht hat.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 11:08
von BlauSchwarzWeißer
Gegengeradler hat geschrieben:
28. Jul 2020, 10:48
Ich hoffe aber, dass das nur die groben Terminierungen sind. Denn demnach gibt es keine Flutlichtspiele, mit denen der Verein letzte Saison doch recht gute Erfahrungen gemacht hat.
Ich nehme zumindest auch an, dass dies nur der Rahmenspielplan ist und, wie es auch immer gehandhabt wurde, im Rahmen einer Oberliga-Tagung exakt terminiert wird. Fast alle Spiele stehen auf Samstag 15:30, sieht nicht aus als wäre es fest terminiert. Und bisher nur eine englische Woche ganz am Anfang, da befürchte ich dass es dabei nicht bleiben wird.

Edit: Auf der Tagung am 7.8. wird die exakte Terminierung festgelegt.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 18:29
von Gegengeradler
Es werden übrigens laut TV alle Punkte und Tore aus den ersten 22 Spieltagen mit in die Aufstiegs-bzw. Abstiegsrunde mitgenommen.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 28. Jul 2020, 18:36
von SunnyBastard
Gegengeradler hat geschrieben:
28. Jul 2020, 18:29
Es werden übrigens laut TV alle Punkte und Tore aus den ersten 22 Spieltagen mit in die Aufstiegs-bzw. Abstiegsrunde mitgenommen.
Das wäre ja für uns von Vorteil, wenn wir tatsächlich die vermeintlich leichtere Gruppe hätten.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 3. Aug 2020, 14:35
von Wirtz94
19.08 gegen Jeunesse D‘Esch

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 3. Aug 2020, 18:22
von BlauSchwarzWeißer
Das Spiel am Samstag gegen Elversberg II findet ja, wie bei Testspielen üblich, auf dem Nebenplatz statt. Mal als Idee: Bei gemeldeten 34 Grad in der prallen Sonne geht man als Zuschauer ja freckt, wäre es möglich das Spiel ins Stadion zu verlegen? In Einem könnte man dem Hygienekonzept quasi einer Generalprobe unterziehen, da vermutlich 150-200 Leute kommen werden. Dann würde man bei einer praktischen Anwendung sehen, ob bei 350 Zuschauer wirklich Schluss sein muss, wenn schon 150 Zuschauer einen in die Bredouille bringen, oder ob mehr möglich ist. Bei einer einzuholenden Sondergenehmigung sicher kein Nachteil, wenn man es mal ausprobiert hat ;)
P.S. Der FCS, der aufgrund eines fehlenden Stadions in Frankfurt spielt, hatte bei seinem ersten Testspiel 700 Zuschauer, mehr als 350 sollten doch machbar sein.

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 3. Aug 2020, 19:21
von Wirtz94
Werde auch vor Ort sein und würde mich wundern wenn beim 1. spiel egal wo in Trier nach warte glaube 8-9 Monaten nur 150-200 Leute kommen würden..

Re: Sommervorbereitung 2020

Verfasst: 6. Aug 2020, 11:31
von Gegengeradler
Wirtz94 hat geschrieben:
20. Jul 2020, 14:31
Hat jemand mal was mitbekommen wegen neuen Trikots?
Zwei Gründe sprechen dafür, dass es neue gibt:

a) Im Testspiel gegen Canach wurde in Trikots ohne Sponsor gespielt, obwohl der ja verlängert hat.
b) In einem Gewinnspiel verlost der Wochenspiegel "brandneue" Trikots der Eintracht.