Seite 1 von 3

22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 9. Mär 2020, 07:33
von Binder
Das wird megaschwer. Auch hier denke ich, wie gegen Dudenhofen, ein Punkt wäre Gold wert. Das Heimspiel gegen Worms muss dann gewonnen werden.
Die Auswärtsspiele bei der TUS und beim FCK II folgen kurz danach, da jeweils ein Punkt und ich wäre zufrieden. Das heißt aber auch alle Heimspiele müssen gewonnen werden.

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 9. Mär 2020, 11:36
von Treverer
Der Zweiten von der SVE man die Schranken aufweisen!
Wenn wir unsere Chancen mal konsequent nutzen dann seh ich das durchaus positiv.
2:1 vor 153 Trierern

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 9. Mär 2020, 13:16
von Wirtz94
Soll nicht doof klingen aber wenn wir aufsteigen wollen müssen wir einfach wie im Hinspiel die 3 Punkte behalten!
Es reicht nicht immer nur mit einem Punkt zufrieden zu sein.. dafür haben wir andere Ansprüche!

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 10. Mär 2020, 13:28
von matzekeller
Das klingt überhaupt nicht doof. Mich wundert irgendwie die Gelassenheit aus Dudenhofen; hier hätte man gewinnen müssen. Aber abgehakt. Richtig finde ich, wir fahren nach Elversberg um zu gewinnen. Alles andere wäre einfach zu wenig, um mit unseren Ansprüchen sich zu decken. Wir sind stark genug, um dort zu gewinnen!

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 10. Mär 2020, 20:38
von BlauSchwarzWeißer
matzekeller hat geschrieben:
10. Mär 2020, 13:28
Das klingt überhaupt nicht doof. Mich wundert irgendwie die Gelassenheit aus Dudenhofen; hier hätte man gewinnen müssen. Aber abgehakt. Richtig finde ich, wir fahren nach Elversberg um zu gewinnen. Alles andere wäre einfach zu wenig, um mit unseren Ansprüchen sich zu decken. Wir sind stark genug, um dort zu gewinnen!
Gelassenheit ist das falsche Wort, Realismus trifft es besser. Wenn man sich die bisherige Saison ansieht, ist man von in Dudenhofen gewinnen MÜSSEN ganz weit weg. Unsere Auswärtsschwäche ist hinlänglich bekannt, zudem ist Dudenhofen nach dem Spiel nun das beste Heimteam mit nur einer Niederlage. Ich habe im Vorfeld, wie einige andere auf ein Remis getippt, einfach weil das aus dem bisherigen Verlauf und den Erkenntnissen aus dem Hinspiel das realistischste war, und unterm Strich geht das Remis auch in Ordnung. Auch wenn wir natürlich "gefühlt" in anderen Dimensionen schweben, dank unserer Historie, unserem Namen, dem Fanpotenzial, die Realität ist nun mal dass wir gegen ein in dieser Saison starkes Dudenhofen nicht im vorbei gehen locker gewinnen.
Und genau deswegen wäre ich am Freitag auch mit einem Punkt zufrieden, Elversberg in der Rückrunde mit einem 10:0 Sieg und einem Sieg in Worms, zudem wieder unsere Auswärtsschwäche. Das unsere Ansprüche andere sind ist klar, das Ziel Aufstieg wurde klar formuliert, trotzdem wäre es nach den bisherigen Erkenntnissen eine echte Überraschung, wenn wir am Freitag in Elversberg (übrigens auf Platz 3 der Heimtabelle) gewinnen.

Das wir stark genug sind, hätte ich am Anfang der Saison unterschrieben, mittlerweile ist das aber nicht so. Wir haben aus den letzten sieben Spielen (Pokal zähle ich mit, da Engers ein Ligakonkurrent ist) eine 1-1-5 Bilanz, sprich 4 Punkte aus 7 Spielen. Da fällt es schwer, trotz aller Ansprüche, automatisch von einem Sieg gegen eine der besten Mannschaften der Liga auszugehen. Von einer Mannschaft wie Homburg vor zwei Jahren ist man kilometerweit weg.

Ich hoffe ein wenig, dass das auch für Elversberg unbekannte Terrain (das Spiel findet ja in Wiesbach statt) uns in die Karten spielt, so gesehen ist es kein "richtiges" Heimspiel.

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 11. Mär 2020, 20:18
von SveTommi05
Ich erinnere mich noch an das geile Flutlichthinspiel
Da war bei den beiden späten Toren eine Stimmung im Stadion als wären 5000 zs da

Ich hoffe die Mannschaft weiss wie man Ebe 2 den Zahn zieht und hoffe auf einen glücklichen 1-0 Auswärtssieg!

Vor 130 Schlachtenbummler aus Trier

Nur der SVE

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 11. Mär 2020, 22:28
von Dakota19o5
Trotz Geisterspiel alle nach Elversberg!

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 12. Mär 2020, 08:30
von Gegengeradler
Nach den aktuellen Entwicklungen bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus, der erhöhten Ansteckungsgefahr auch im Saarland und der heutigen Entscheidung der saarländischen Landesregierung, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern nicht stattfinden zu lassen, wird die SV Elversberg die Heimspiele ihrer Regionalliga-Mannschaft nach aktuellem Stand bis auf weiteres unter Ausschluss der Zuschauer austragen. [...]
Diese Regelung gilt auch für das anstehende Heimspiel der SVE-Oberliga-Mannschaft am Freitag, 13. März, gegen den SV Eintracht Trier.

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 12. Mär 2020, 08:43
von BlauSchwarzWeißer
Bei einem bisherigen Zuschauerschnitt von 135 ist es doch optimistisch davon auszugehen, dass tatsächlich über 1000 Leute kommen würden. Aber gut, ist wohl der bisherigen Hysterie geschuldet und man spart nebenbei die Kosten für Ordner, die bei uns deutlich höher als im Schnitt liegen würden.

Aber genug der Verschwörungstheorien, kann denn SVE TV übertragen, damit man das Spiel wenigstens sehen kann?
Ob es dann besser ist mit mehreren Leuten in einem Raum zu schauen anstatt im Stadion an der frischen Luft, müssen die Experten beantworten...

Re: 22- Spieltag SV Elversberg - SV Eintracht Trier 05

Verfasst: 12. Mär 2020, 11:27
von BlauSchwarzWeißer
http://www.fussball.de/spiel/sv-07-elversberg-ii-sv-eintracht-trier/-/spiel/027KRASKK8000000VS5489B3VS3GHJJU#!/

Laut fussball.de wurde das Spiel auch zurück nach Elversberg gelegt, somit dürfte das Geisterspiel endgültig offiziell sein. Und Elversberg hat leider wieder einen richtigen Heimvorteil...