9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Spieltage 1. Mannschaft
RePorta1905
Abteilung Attacke
Beiträge: 54
Registriert: 6. Dez 2017, 11:57

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von RePorta1905 » 13. Sep 2019, 19:54

Gegengeradler hat geschrieben:
13. Sep 2019, 19:19
Aus dem TuS-Forum:

"Null Info, Null Background aber wieder irgendwas behaupten... Typisch wenn es um eine spezielle Fangruppierung geht.
Wie dämlich wäre man, wenn die Sache dort eskalieren würde? Im übrigen, hatten die Trierer Fans auch massive Probleme bei unserem letzten Heimspiel. Da geht´s mal 0 um die Zankereien zwischen Trier und Koblenz sondern eher darum Fanrechte zu wahren.. Deshalb zählt morgen nur eins: In den Farben getrennt, in der Sache vereint."
Wenn unsere Fans das morgen genauso sehen und sich mit den Koblenzern in der Sache solidarisieren, dann würde es ja friedlich bleiben und meine Erwartungen entsprechend erfüllt. Daran glaube ich aber leider noch nicht so wirklich. Oder gab es von unserer Seite entsprechende Solidaritätsbekundungen?

TR1905
Abteilung Attacke
Beiträge: 62
Registriert: 24. Nov 2017, 23:44

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von TR1905 » 13. Sep 2019, 20:40

Im Vergleich zu den TuS Fans, die die Trierer Fanszene noch versuchten zu verhöhnen als diese wegen Fahnenverbot am Zaun das Stadion nicht betreten hat, haben sich die Trierer mit Bannern gegen die Betretungsverbote solidarisiert.

Die Verbote sind nämlich weder zielführend noch gerechtfertigt. Die Demo der Koblenzer damit absolut angebracht. Ein Treffen dieser vor unserem Wahrzeichen ist jedoch nur pure Provokation.

Ich geh aber sogar davon aus, dass die erst gar nicht versuchen zur Porta zu kommen, sondern lediglich Polizei und Trier Fans früh aus dem Bett werfen wollen.

Aber was soll's? So können sich die Trierer gemütlich zum Frühstück treffen, Bierchen trinken und sich auf den kommenden Heimsieg freuen.

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 240
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von SunnyBastard » 14. Sep 2019, 12:40

Wie haben sich die Treffen und die Demo entwickelt?

Modigliani
Hautz
Beiträge: 18
Registriert: 2. Sep 2018, 08:17

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von Modigliani » 14. Sep 2019, 13:48

Das dürfte deine Frage beantworten

https://www.volksfreund.de/region/fussball-fanszene-der-tus-koblenz-demonstriert-in-trier_aid-45829477

Wirtz94
Abteilung Attacke
Beiträge: 355
Registriert: 15. Mai 2019, 16:22

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von Wirtz94 » 14. Sep 2019, 14:29

Wahnsinns Spiel!!! :shock:
Riesengroßen Dank an das Team von SVE TV das ich dran teilnehmen darf da ich leider nicht vor Ort sein kann!

Modigliani
Hautz
Beiträge: 18
Registriert: 2. Sep 2018, 08:17

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von Modigliani » 14. Sep 2019, 14:56

Die ersten 25 Minuten waren super, danach haben wir etwas den Faden verloren.

Jetzt weiter konzentrieren damit wir fie drei Punkte hierbehalten.

Sve TV ist einmalig, dass Niveau von der Bildqualität und Kommentar kann sich mit jedem Sender messen!!! Super Jungs!!

Flokuhl
Abteilung Attacke
Beiträge: 72
Registriert: 24. Jun 2019, 11:45

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von Flokuhl » 14. Sep 2019, 16:10

Vorneweg: JAAAAA! 3 FUCKING PUNKTE GEGEN DIE TUS!

Das war eine richtig starke Leistung von jedem einzelnen heute.
Baldé zwischen Genie und Wahnsinn, Sinanovic das Laufwunder von Trier, da haben wir echt ein gutes Händchen beim Transfer bewiesen - von Salem mal ganz abgesehen.
Der Wechsel Brodersen für Heinz für mich richtig, ich sehe Heinz aktuell nicht bei 100%

Kalu hat heute mal wieder gezeigt was er kann, auch wenn er einige Situationen besser hätte lösen können.
Wichtig wird sein, jetzt direkt nachzulegen und die 3 Derbypunkte zu vergolden.

2437 Zuschauer: <3
Das wünscht man sich als Spieler, Trainer und selbst als Zuschauer. Tolle Stimmung! Nächstes Heimspiel gerne wieder.

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 401
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 14. Sep 2019, 16:46

In den letzten Sekunden dachte sich wohl jeder im Stadion, dass es typisch Eintracht wäre wenn sie das noch vergeigen. Aber Paucken zeigt mal wieder dass er nicht der Hellste ist, durch ein Handspiel nahm er seiner Mannschaft jede Chance auf den Ausgleich, einfach ein smarter Typ ;) :D .
Gegen Worms den Sieg über die Zeit geschaukelt, heute wieder, man könnte beinahe meinen dass diese Saison irgendwas anders ist...

Zum Spiel: Wir fangen bockstark an, liegen hochverdient 2:0 vorne, vergeben die große Chance aufs dritte und Koblenz kommt durch ein Murmeltor wieder ran. Danach haben wir den Faden verloren und Koblenz noch mit der Riesenchance auf den Ausgleich kurz vor der Pause.
Die zweite Hälfte wieder mit ähnlichem Verlauf, wir legen früh das dritte nach, haben etliche Chancen den Deckel drauf zu machen. Zwei Mal wird in einer 3 vs. 1 Situation der schlechter postierte Mann angespielt,man will es lieber kompliziert spielen anstatt das Ding schnörkellos zu machen. Es kam wie es kommen musste, mit der ersten dickeren Chance des zweiten Durchgangs kommt Koblenz nochmal ran und das große Zittern ging los, zum Glück ging es gut.

Die Wechsel für mich alle drei nicht gut, Kinscher, Brandscheid und Heinz haben uns doch merklich ausgebremst, Kinscher und Brandscheid nur festgelaufen und Bälle verloren anstatt die Frische zu nutzen, Heinz zwar mit Einsatz, aber sehr oft am lamentieren.

Die Kulisse und die Stimmung genial,das sieht man selbst in Liga 4 nicht oft. Jeder hatte Bock, das Stadion hat integral mitgezogen, so soll es sein.
Jetzt müssen die Leute nur noch zu den anderen Spielen kommen wenn der Gegner nicht Koblenz, sondern wie nächstes Heimspiel Engers heißt.

Eintracht!

SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 222
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von SveTommi05 » 14. Sep 2019, 17:00

So zurück aus dem Stadion

Super Stimmung von Anfang an und wir heute mit einem absolut verdienten Heimsieg
Hätten früher das Ding klarmachen müssen um sich so die unnötige Zitterei am Ende zu ersparen
Leider haben sie Auswechslungen uns heute mehr gebremst statt zu pushen aber egal am Ende 3 hochverdiente Punkte fußballerisch waren wir das klar bessere Team!
Jeder war giftig in den Zweikämpfen und hat gefightet.

Nun in Mechtersheim nachlegen
Diese Saison sind wir dran

Nur der S V E

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 783
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: 9. Spieltag SV Eintracht Trier va. TuS Koblenz

Beitrag von Gegengeradler » 14. Sep 2019, 17:11

🔥🔥🔥 Was ein Spiel! Was eine Stimmung! 🔥🔥🔥

Baldé heute deutlich besser als sonst, dennoch hat der Typ Zittergarantie. Wie meine Vorredner schon anmerken, waren die Auswechslungen heute irgendwie schlecht. Vor allem Kinscher hat heute irgendwie lieber gefummelt als Fußball gespielt. Bester Mann für mich heute Simon Maurer.
Die TuS extrem abhängig von ihren Leitwölfen Stahl und Abdullei. Der Typ ist schon eine Kante.

Verdienter Sieg, dennoch hätte man früher den Sack zu machen können/müssen.

2437 Zuschauer sind Wahnsinn für Oberliga! 🏟🇪🇪

Antworten