FC Karbach - Eintracht Trier

Spieltage 1. Mannschaft
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 549
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von Gegengeradler » 23. Aug 2019, 12:30

Dem (leicht versteckten ;) ) Vorbericht ist zu entnehmen, dass Anton eventuell wieder eine Option für den Kader ist und Brandscheid seit dieser Woche wieder mit der Mannschaft trainiert.

Kleiner Tipp: Passt bei Standards auf den Andre Marx auf...Er verfügt über einen Offensivkopfball, den man kaum verteidigen kann.

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 549
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von Gegengeradler » 24. Aug 2019, 08:32

Da der TV-Vorbericht nun weder auf FuPa noch auf Volksfreund.de zu sehen ist:

Laut Cinar wird kein neuer Stürmer verpflichtet.

Edit: Jetzt doch online.

Code: Alles auswählen

https://www.volksfreund.de/sport/fussball/eintracht-trier/fussball-oberliga-eintracht-trier-gastiert-beim-fc-karbach_aid-45319885
Zuletzt geändert von Gegengeradler am 24. Aug 2019, 08:57, insgesamt 1-mal geändert.

MrPosbi
Abteilung Attacke
Beiträge: 74
Registriert: 24. Nov 2017, 17:11

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von MrPosbi » 24. Aug 2019, 08:51

2:1 Sieg vor 120 Trierern!
Platzhalter

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 239
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von Eintrachtfreund » 24. Aug 2019, 16:08

1:1 Hoffentlich geht jetzt etwas mehr.

Wird sehr schwer hier zu gewinnen. Roth jetzt auch noch raus. Ein Dreier wäre natürlich klasse.

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 239
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von Eintrachtfreund » 24. Aug 2019, 16:32

Stark ! Trotz Rückstand und 2 fachem Ausfall lässt sich die Mannschaft nicht beeindrucken. Wenn wir dieses Spiel gewinnen, dann zählt das für mich mehr als der Sieg in Worms.

128Schlammes43
Amateur
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dez 2017, 09:03

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von 128Schlammes43 » 24. Aug 2019, 17:48

Hoffentlich bauchen wir gegen diese Rumpeltruppe und auf diesem Acker nie mehr zu spielen. Wenn dann noch ein unfähiger Schiedsrichter das Spiel leitet und der Heimmannschaft einen Elfmeter schenkt hast du eigentlich schlechte Karten. Aber unsere Jungs haben das hervorragend gelöst. Herzlichen Glückwunsch dazu und vor allem den Verletzten gute Besserung. Weiter so mit der tollen Mannschaft und dem Trainerteam immer ein glückliches Händchen. Es macht wieder Spaß die Eintracht zu sehen.

SveTommi05
Abteilung Attacke
Beiträge: 132
Registriert: 11. Okt 2018, 21:21

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von SveTommi05 » 24. Aug 2019, 18:00

Herzlichen Glückwunsch zum erneuten 3er
Man hat den Umständen getrotzt und verdient gewonnen
Gute Besserung Jason komm schnell zurück!
Super Eintracht weiter immer weiter jetzt gg Lautern 2 nachlegen
Ihr seid die geilste Mannschaft der Liga!

SunnyBastard
Abteilung Attacke
Beiträge: 184
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von SunnyBastard » 24. Aug 2019, 18:29

Heinz hat ja im letzten Interview gesagt, dass er am Torabschluss arbeiten möchte ;) Schöne Rückkehr von Anton und gut zu sehen, dass bei uns einige Tore schießen können!

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 270
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 24. Aug 2019, 19:18

Das Wichtigste zuerst: Gute Besserung an Thayaparan und Roth!
Während es bei Roth nicht allzu schlimm zu sein schien und er während des Spiels schon am Gästeblock lang ging, war die Verletzung von Thayaparan schon sehr übel. Wie er minutenlang über den Platz geschrien hat war schon sehr hart mit anzusehen. Da würde ich doch mal die Frage der Organisation stellen: Wie kann es sein, dass die Trage minutenlang gesucht werden muss und unsere Ersatzspieler (!!) Jason vom Platz tragen müssen, da keine Sanitäter vor Ort sind. Von Erstversorgung hat da noch nie jemand was gehört, ob das alles konform ist lasse ich mal in den Raum gestellt.

Das es für dieses Foul nur Gelb war die Krönung, ein dunkelrotes Einsteigen. Allgemein der Schiri sehr schwach, habe es wahrscheinlich noch nie gesehen dass man nach einer ständigen Benachteiligung trotzdem noch so souverän gewinnt.
Karbach wie immer ein schlechter Gastgeber, der Gästeblock ein Graus, nach eigener Führung durfte man sich den Ball vom anderen Platz holen, im Rückstand wurden die Bälle teilweise rein geworfen als sie noch nicht mal im Aus waren. Die rote Karte purer Frust, passte aber zum Karbacher Auftritt.

Jetzt zu den erfreulichen Dingen: Welcome back Toni! Super starker Auftritt nach seiner Einwechslung, gekrönt von einem überragenden Tor.

Wir kamen schlecht ins Spiel, die Karbacher Führung zu dem Zeitpunkt durchaus verdient, ob das aber wirklich ein Elfer war...
Wir lassen uns aber nicht mehr aus der Ruhe bringen, warten geduldig auf unsere Chance und haben eiskalt die Möglichkeiten genutzt. Technisch waren wir haushoch überlegen und das setzte sich am Ende verdient durch.

Wir sind weiter oben dran, Mittwoch nachlegen!

BrettvormKopp
Abteilung Attacke
Beiträge: 56
Registriert: 25. Nov 2017, 03:04

Re: FC Karbach - Eintracht Trier

Beitrag von BrettvormKopp » 25. Aug 2019, 10:01

Zum Schiri halte ich besser meine Schnauze, sonst könnte ich Post von der Staatsanwalt bekommen. Aber eins muss gesagt werden: Es war diese Saison nicht der erste Totalausfall an der Pfeife!!!

Noch eine schlimmere Katastrophe war nur noch die Organisation des FC Karbach! Warmes Bier, ein versüfftes Dixiklo für M/W, überforderte Anabolikaordner, ein viel zu kleiner Gästeblock, miserable Sicht auf das Spielfeld und ein Bolzplatz wie man ihn aus der Kreisliga nicht kennt! So ein Verein muss sich schämen Oberliga zu spielen!

Antworten