Seite 1 von 4

Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 19:36
von Gegengeradler
Wie man der Homepage entnehmen kann, ist Helmut Meeth von seinem Amt zurückgetreten. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 19:39
von Robin2303
Was soll man dazu noch sagen?

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 19:43
von SveTommi05
Was ist jetzt schon wieder los?
Bin Rat u. Sprachlos

Neue Unruhe können wir nicht gebrauchen

Da dachte man jetzt läuft mal der Eintracht Motor....

Ich hoffe das gefährdet nicht unser Ziel Aufstieg...

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 20:17
von BlauSchwarzWeißer
Manchmal kotzt der Verein einen wirklich nur noch an. Immer wenn man ansatzweise das Gefühl hat dass es bergauf geht kommt der nächste Hammer. Gerade in der Vorbereitung mit dem klar definierten Ziel Aufstieg ist sowas tödlich. Auf die Hintergründe darf man gespannt sein, da hält man sich bisher vornehm zurück. Gerade auch vor dem Hintergrund, das gefühlt die Hälfte über Meeths Firma lief und wir momentan auch keinen Geschäftsführer haben, wird es interessant sein wie das jetzt weiter geht.

Frage an die Satzungskundigen: Da wir keinen Präsident mehr haben und mit Friedrich sowieso schon ein Mitglied des Vorstands fehlt, wird eine außerordentliche JHV mit Neuwahlen einberufen? Bis April wird man wohl kaum warten können.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 20:39
von TRilian
Tja „außer Spesen nichts gewesen“...

Ich habe mich in der Vergangenheit, mit der Entwicklung des Vereins ja öfter unzufrieden gezeigt und ich hoffe jetzt einfach mal, dass wir zu der Ausrichtung des Vereins nach dem Regionalligaabstieg zurückkehren...

Wenn man sich die Reaktionen auf FB anschaut und dann sieht, wie einige dem Verein sehr nahe stehende Personen reagiert haben, spricht das Bände.

Ein kurzer Blick in die Satzung zeigt, dass der Vorstand Beschlussfähig ist, wenn 2 Mitglieder anwesend sind. Ist das nicht mehr gegeben, dann müsste also der Vorstand ergänzt werden.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 20:54
von Gegengeradler
Es stellt sich bei mir zumindest nicht das Gefühl der Enttäuschung ein. Letztes Jahr mit markigen Sprüchen gestartet, kann sich ja jeder selbst überlegen, inwiefern davon was eingetreten ist. Meeth selbst dürfte was das Image seiner Person und damit auch seines Unternehmens angeht eher Nachteile als Vorteile aus seiner Präsidentschaft ziehen.
Ob ein Friedrich, der mir immer recht kompetent wirkte, noch Lust auf ein Engagement im Vorstand hätte?

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 6. Jul 2019, 23:50
von matzekeller
Überrraschend aber passt zu Herrn Meeth.
Seine Fenster sind von schwacher Qualität, sein Image steht dem in nichts nach.
Bin gespannt über die Beweggründe, traurig finde ich aber, dass Herr Friedrich wegen Meeth das Handtuch geschmissen hatte - drei Mal darf man raten, wer kompetent ist und wer nicht.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 7. Jul 2019, 09:50
von SunnyBastard
Immerhin sind unter ihm die Schulden extrem gestutzt worden. Mindestens das war ein positives Ergebnis des letzten Jahres.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 7. Jul 2019, 11:44
von Gegengeradler
Meeth hin, Meeth her.
Offensichtlich fehlt der Eintracht - auch nach dem Abgang von Hollmann - eine Person, die die Geschäfte führt und Gespräche mit Sponsoren führt :!:
Ob sich diese Person jetzt "Manager", Geschäftsführer oder Vorstand nennt, sei mal dahingestellt. Ich hoffe, dass die Besprechung mit Beirat zielführend ist und eine sinnvolle Lösung erarbeitet werden kann. Denn diese Saison hat der Verein bekanntlich noch was vor.

Re: Vorstand - Geschäftsführung

Verfasst: 7. Jul 2019, 13:19
von Thekencoach
@Petrisberg
Mensch Petrisberg, Du schreibst jetzt wirklich schon seit ewig immer wieder den selben frustrierten Schmarrn. Tut mir etwas leid für Dich, dass du ein so frustrierter Typ bist, aber behalte es doch einfach mal für Dich?

@all
In jeder Krise liegt eine Chance, ich hoffe, dass sich jemand fähiges und motiviertes findet. Ich freue mich weiterhin auf die Saison, denn was da an Mannschaft heranwächst und mit dem Trainergespann, das könnte vielleicht was werden um vorne mit anzugreifen. On verra!

Gruß
Theke