Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Hier kann alles
Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 340
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Gegengeradler » 12. Dez 2018, 18:02

Das Gehalt von Jakob (sicherlich eines der geringsten) wird frei, dazu wird Garnier ja schon seit ein paar Wochen über die Berufsgenossenschaft bezahlt, gleiches gilt für die nächsten Wochen wohl für Thayaparan.
Eventuell reicht das Geld ja für einen zweikampfstarken Sechser.

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 216
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Mammuttierchen » 14. Dez 2018, 14:54

scheint ruhig zu sein momentan ? Friede, Freunde , Kuchen backen und einfach mal nichts tun ?

oder brodelt gerade in der Küche

oder wird sogar wegweisendes entschieden gerade ?
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

TRilian
Abteilung Attacke
Beiträge: 99
Registriert: 13. Apr 2018, 16:13

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von TRilian » 14. Dez 2018, 15:39

@mammuttierchen: Das ist mir zu kryptisch... ;) an was für wegweisende Entscheidung hast du gedacht?

Ich denke nicht, dass für die Verantwortlichen gerade Füße hochlegen und nichts tun angesagt sein kann. Jetzt müssen die Planungen für die nächste Saison, was den Kader angeht, starten.

Zum Thema „neuer 6er“: was spricht denn gegen das Duo Fischer/Mabouba auf der 6?
Ja, über die Hinrunde von Fischer brauchen wir nicht reden, aber wenn wir Ausbildungsverein sein wollen (wobei ich mich schon frage, ob wir das noch sein wollen) dann sollte er irgendwann auch wieder spielen...

NurderSVE
Amateur
Beiträge: 11
Registriert: 21. Mai 2018, 11:11

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von NurderSVE » 22. Dez 2018, 08:43

Lukas Servatius wechselt zum SV Morbach.

Damit sollte der Weg für einen gestandenen 6er frei sein.

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 216
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Mammuttierchen » 24. Dez 2018, 16:01

Wünsche allen ein
frohes Fest.
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

MrPosbi
Abteilung Attacke
Beiträge: 54
Registriert: 24. Nov 2017, 17:11

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von MrPosbi » 24. Dez 2018, 18:32

Frohe Weihnachten!
Platzhalter

ExilMainz
Bankdrücker
Beiträge: 7
Registriert: 4. Jan 2019, 18:28

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von ExilMainz » 4. Jan 2019, 18:46

Der FKP hat in der Presse im letzten Jahr verlauten lassen, er wolle im Winter 2 Offensive verpflichten. Da sie im Sommer schon Interesse an Roth hatten, wäre es vlt. nicht falsch bei denen und Roth mal vorzufühlen ob ein Transfer möglich wäre, vlt. könnten wir dann auch noch einen Teil der Ablöse wieder rein holen. Roth war für mich sowohl auf der offensiven als auch defensiven Position im MF eine einzige Entäuschung und er sollte doch der Königstransfer sein.

TRilian
Abteilung Attacke
Beiträge: 99
Registriert: 13. Apr 2018, 16:13

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von TRilian » 4. Jan 2019, 19:20

@ExilMainz: Das ist ein ganz schön hartes Urteil... Maurice Roth hat bisher nie höher als Oberliga gespielt. Letzte Saison konnte er bei einem letztlichem Absteiger aus der Mannschaft hervorstechen. Gerade im Spiel Morlautern gegen Trier, hat er unsere Defensive vor Probleme gestellt.

Seine Rolle dieses Jahr ist sicherlich eine andere als in der letzten Saison, zudem die Umstellung vom heimatnahen Verein auf erhebliche Fahrtzeiten. Da muss man auch mal reinwachsen. Das sind halt Überlegungen, die VOR der Saison bei der Kaderzusammenstellung hätten berücksichtigt werden müssen. Wie im Gottschalk-Interview auf 5vier.de zu lesen war, macht Horst Brand als Sportdirektor aber ja einen super Job, deshalb kann/muss man wohl davon ausgehen, dass Daniel Paulus den Kader ohne jede Rücksprache mit dem Sportdirektor zusammengestellt hat. :roll:

Aber ich denke schon, dass von Maurice Roth noch mehr kommen kann und wird, als das was er bisher gezeigt hat. Das braucht aber auch ein bißchen Zeit. Wer soll die Position denn auch sonst spielen? Gerade auf so einer zentralen Position glaube ich nicht, dass ein Wintertransfer (wo wir bislang ja auch noch die Abgänge von zwei ehemaligen Jugendspielern vermeldet haben) uns weiterbringen wird.

Benutzeravatar
Gegengeradler
Abteilung Attacke
Beiträge: 340
Registriert: 24. Nov 2017, 14:07

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von Gegengeradler » 6. Jan 2019, 15:58

Fix: Cinar und Hollmann machen weiter

Code: Alles auswählen

https://www.fupa.net/berichte/sv-eintracht-06-trier-fix-cinar-und-hollmann-machen-weiter-2279636.html

TRilian
Abteilung Attacke
Beiträge: 99
Registriert: 13. Apr 2018, 16:13

Re: Transferaktivitäten/Kaderplanung der Eintracht

Beitrag von TRilian » 6. Jan 2019, 17:40

Großartige Nachrichten.

Auch schön, dass wir „überall“ Leute brauchen können und das Geld dafür jetzt vorhanden ist, nachdem im Sommer ein zusätzlicher Stürmer nicht mehr drin war.

Antworten