Insane Ultra

Hier kann alles
Butch
Hautz
Beiträge: 15
Registriert: 28. Nov 2017, 19:27

Re: Insane Ultra

Beitrag von Butch » 2. Jan 2018, 08:42

Dito ;-)

SunnyBastard
Hautz
Beiträge: 18
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: Insane Ultra

Beitrag von SunnyBastard » 2. Jan 2018, 15:51

Eigentlich bin ich auch eher ein Freund der Ultras, auch was Pyro oder Kritik am Vorstand betrifft, aber die Meldung ist wirklich sehr flach, selbstverliebt und kein bisschen konstruktiv. Das sieht eher nicht danach aus, dass sich der Konflikt bald verkleinert, zum Nachteil aller.

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 132
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: Insane Ultra

Beitrag von Mammuttierchen » 12. Jan 2018, 06:14

Glaube das die Aktion der Ultras , das fern bleiben bei Spielen der EINTRACHT in allererster Linie den Ultras selbst schadet
Die Gruppierung wird durch diese Aktion mit Sicherheit nicht größer , sondern verliert an Substanz
Von aussen betrachtet löst sich gerade eine Fan Szene selbst Stück für Stück auf .
Der Schaden für den Verein ist überschaubar.

Trotzdem würde ich persönlich für gut erachten wenn es nach der Winter Pause wieder gemeinsam weiter geht . Ultras und Verein sowie Mannschaft in einem Boot
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

SunnyBastard
Hautz
Beiträge: 18
Registriert: 24. Nov 2017, 17:07

Re: Insane Ultra

Beitrag von SunnyBastard » 12. Jan 2018, 10:08

Ich würde den mittelfristigen Schaden für den Verein nicht unterschätzen. Ohne deren Stimmungsmache im Stadion bleibt viel Flair auf der Strecke, was auch von den Ultras unabhängige Zuschauer beeinflussen wird.

Eintrachtfreund
Abteilung Attacke
Beiträge: 53
Registriert: 24. Nov 2017, 21:05

Re: Insane Ultra

Beitrag von Eintrachtfreund » 12. Jan 2018, 14:53

Ich befürchte auch, dass die Stimmung im Stadion weiter unter dem Boykott leiden wird. Aber welche Lösung soll es hier denn geben? Ich sehe keine.

Trotzdem muss und wird es weitergehen.

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 132
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: Insane Ultra

Beitrag von Mammuttierchen » 12. Jan 2018, 15:06

Mit oder ohne Ultras wird es weiter gehen . Würde mir wünschen mit , weil die Stimmung besser ist .
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

BlauSchwarzWeißer
Abteilung Attacke
Beiträge: 64
Registriert: 24. Nov 2017, 18:33

Re: Insane Ultra

Beitrag von BlauSchwarzWeißer » 19. Jan 2018, 00:27

Ich packe es mal hier mit rein:

Hallo zusammen,

hiermit kündigen wir für Mittwoch, den 21.02.2018, die Jahreshauptversammlung des Supporters Club Trier (SCT) an.
Diese findet um 19:05 Uhr im

Hotel Restaurant Balkan Trier
Zurmaiener Straße 108b
54292 Trier

statt.

Vorab möchten wir euch daüber Informieren, dass der Vorstand in seiner Gesamtheit zurücktreten und gleichzeitig
die Auflösung des SCT beantrang wird. Über die genauen Gründe werden wir dann bei der Jahreshauptversammlung sebstverständlich informieren.

Nachfolgend die Tagesordnungspunkte:

1. Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes
3. Bericht des Kassenwart und Kassenprüfer
4. Protokollführer
5. Auflösung des SCT
6. Sonstiges

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind formlos bis zwei Wochen vorher bei einem der Vorstandsmitglieder einzureichen.

Viele Grüße,
Andy, Sebastian und Lisa


Es wäre sehr schade, wenn es so weit kommen würde. Der SCT hatte jahrelang die Vorreiter-Rolle in Sachen Fanklubs eingenommen, war aber diese Saison nicht mehr wirklich präsent, auch die Zaunfahne hing kaum noch. Über die Gründe möchte ich nicht spekulieren, trotzdem ist es natürlich ein Fingerzeig, wenn sich die Treusten der Treuen abwenden...

Butch
Hautz
Beiträge: 15
Registriert: 28. Nov 2017, 19:27

Re: Insane Ultra

Beitrag von Butch » 19. Jan 2018, 10:00

...ziemlich bitter!!! Was ist da los? Waren mir immer sympathisch...

MrPosbi
Quanten Hautz
Beiträge: 29
Registriert: 24. Nov 2017, 17:11

Re: Insane Ultra

Beitrag von MrPosbi » 19. Jan 2018, 10:16

Wenns Sportlich mal läuft,muss halt sonst wo Chaos sein..
Platzhalter

Benutzeravatar
Mammuttierchen
Abteilung Attacke
Beiträge: 132
Registriert: 24. Nov 2017, 17:02

Re: Insane Ultra

Beitrag von Mammuttierchen » 19. Jan 2018, 14:20

Bedauerlicherweise haben wir momentan nicht nur sportlich einen Neuanfang gestartet . Das ganze Umfeld ist sich am verändern , auflösen oder in Aufbruchstimmung
.
Optimistisch gesehen Folgt jedem Ende ein Neuanfang .
Leiden , Leben , Lieben , Euphorie

EINTRACHT

Antworten